Angebot merken
Italien

NEU Der Geschmack des Gardasees

Kulinarische Kostbarkeiten zwischen Bergen und See

Nächster Termin: 26.09. - 30.09.2021 (5 Tage)

Der Gardasee ist nicht nur das Tor zum Süden, sondern auch das Schlemmerparadies für alle Liebhaber der italienischen Küche. Denn so wie die kontrastreiche Landschaft ist auch die Kulinarik durch eine wunderbar köstliche Vielfalt geprägt. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise zwischen Bergen und See und entdecken Sie genießerisch den Geschmack des Gardasees.

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Garda Bellevue in Limone sul Garda
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen (3-Gänge-Menü mit Salatbuffet)
  • Ausflug "Köstlichkeiten des Trentinos" inkl. Reiseleitung
  • Eintritt Varone Wasserfälle
  • Verkostung von Aceto Balsamico, Käse und Öl
  • Besichtigung einer Käserei mit Käseverkostung
  • Besuch bei einem Imker mit Honigverkostung
  • Ausflug Südlicher Gardasee inkl. Reiseleitung
  • Schifffahrt Bardolino – Sirmione
  • Ausflug Malcesine mit Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Limone
  • Eintritt Limonaia mit Verkostung

Ihre kulinarischen Kostbarkeiten

  • Aceto Balsamico, Käse und Öl im Trentino
  • Käserei mit Verkostung in Fiavè
  • Imkerei mit Honigverkostung
  • Typischer Espresso in der Kaffeerösterei
  • "Limonaia" mit Limoncello, Zitronencreme & Crostinis mit Zitrusfrucht-Marmelade
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Limone sul Garda

Im modernen Fernreisebus erreichen Sie am Abend Limone sul Garda.

2. Tag: Köstlichkeiten des Trentinos

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Tenno. Sie besichtigen zuerst ein atemberaubendes Naturschauspiel: die Varone Wasserfälle. Diese werden unterirdisch aus dem Tennosee gespeist und stürzen durch eine Felsenschlucht 98 m in die Tiefe. Jedes Jahr bohren sie weitere 4 mm in die Grotte hinein. Nach der Besichtigung werden Sie typische Produkte des Trentinos probieren: Essig (Aceto Balsamico), Käse und Öl. Der Tennosee ist der sauberste Süßwassersee Italiens und mit seiner wunderbaren himmelblau-türkisen Färbung eine Perle inmitten der Trentiner Landschaft. Die Fahrt führt Sie weiter nach Fiavè zur Besichtigung einer Käserei mit Käseverkostung. Anschließend besichtigen Sie eine Imkerei und nehmen eine Kostprobe des leckeren Honigs zu sich. Einen Aufenthalt mit Spaziergang in Arco, ein hübscher Luftkurort im Sarcatal am nördlichen Gardasee, rundet den Tag ab.

3. Tag: Südlicher Gardasee

Heute entdecken Sie den südlichen Gardasee und fahren zuerst nach Garda. Sie besichtigen die verwinkelte Altstadt und spazieren entlang der Seepromenade. Dann geht es weiter nach Bardolino. Das kleine Städtchen ist der wohl berühmteste Ort am Gardasee. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen und der langen Uferpromenade lädt zum Bummeln ein. Sie werden die Geschichte und die Kultur dieses Orts entdecken. Die hiesigen charakteristischen Fischerhäuser wurden so gebaut, dass der Transport der Fischerboote zum See möglichst einfach war. Von hier aus nehmen Sie ein Linienschiff bis Sirmione. Die Altstadt von Sirmione ist durch enge Gassen und Plätze geprägt, in denen Sie zahlreiche Boutiquen und Antiquitätenläden, Cafés und Restaurants finden. Auf der Rückfahrt nach Limone sul Garda lernen Sie bei einem Stopp eine Kaffeerösterei kennen und verkosten den für Italien typischen Espresso.

4. Tag: Malcesine & Limone sul Garda

Malcesine wird oft als "Perle des Gardasees" bezeichnet. An die einstige Herrschaft der Scaliger erinnert das mächtige Castel auf einem Felsvorsprung direkt am See. Danach geht es zurück nach Limone sul Garda. Bummeln Sie ein wenig durch die schönen Gassen. Nach einer Stadtbesichtigung können Sie eine "Limonaia" bewundern. Dies ist ein Zitronengewächshaus, das die Zitronenbäume im Winter schützen soll und deren Ursprung bis in die Renaissance zurückreicht. Hier sind Sie zu einer Verkostung von Limoncello, Zitronencreme und Crostinis mit Zitrusfrucht-Marmelade eingeladen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Kurtaxe vor Ort zu zahlen: ca. € 2 pro Person/Tag

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Park & Sleep-Paket – für einen entspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 74 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 38

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich.

Beratung und Reservierung unter Tel.: 0681 3032-110.

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Garda Bellevue, in der Nähe des Ortszentrums von Limone sul Garda. Ausstattung: Restaurant, Garten mit Sonnenterrasse, Snack-Bar, Pool und ein Wellness-Bereich mit Sauna, Whirlpool und Kneipp-Pfad, WLAN. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und Safe.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
26.09. - 30.09.2021 (5 Tage Gardasee)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
498,00 €
26.09. - 30.09.2021 (5 Tage Gardasee)
5 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
498,00 €
26.09. - 30.09.2021 (5 Tage Gardasee)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
596,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6