Angebot merken
Großbritannien Belgien

Neu Flandern und Südengland

"Alte Meister" und die beeindruckende Welt der englischen Gartenkunst - Ihre Reisebegleitung Michael Käufer

Nächster Termin: 19.05. - 25.05.2019 (7 Tage)

Mit einem Zwischenstopp in Flandern, dem Niederländisch sprachigen Landesteil Belgiens, der bekannt für seine grünen Ebenen und die eindrucksvollen Städte Gent und Brügge ist, geht Ihre Reise in den Südosten Englands. Nur 35 km getrennt vom französischen Festland besticht Englands Südosten, allen voran Kent, mit seinen beeindruckenden Gärten, die die Herzen eines jeden Garten-Liebhabers höher schlagen lassen. Die Grafschaft weist mehr Burgen und historische Herrenhäuser auf als irgendeine andere Grafschaft in England. Lernen Sie einige der schönsten Gartenanlagen und historischen Baudenkmäler in einer idyllischen Landschaft kennen!

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Express by Holiday Inn Gent
  • Fährüberfahrt Calais – Dover
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Donnington Manor in Sevenoaks
  • 6x Frühstücksbuffet bzw. englisches Frühstück
  • 6x Abendessen (3-Gänge Menü oder Buffet)
  • Stadtführungen in Gent und Brügge
  • Eintritte Wisley Garden, Hever Castle & Garden, Great Dixter Gardens, Sissinghurst Garden
  • Eintritt und Führung in der Kathedrale von Canterbury
  • Fahrt durch den EUROTUNNEL Folkestone – Calais
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Gent

Abfahrt in Saarbrücken gegen 9.00 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend früher. Im modernen Fernreisebus erreichen Sie Gent, die Hauptstadt der Provinz Ostflandern.

2. Tag: Stadtführung in Gent

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Stadtführer im Zentrum von Gent zu einem 3-stündigen Rundgang. Sie sehen das Genter Grafenschloss von außen, wandern durch die Altstadt Gents und lernen die Historie der Stadt an Graslei und Korenlei kennen. Die Kathedrale St. Bavo steht ebenfalls auf Ihrem Programm. Der Genter Altar wird zur Zeit noch im Museum MSK renoviert. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rechtzeitig zum Abendessen bringt Sie Ihr Bus zurück zum Hotel.

3. Tag: Brügge und Fähre nach England

Sie verlassen Ihr Hotel in Gent und machen Station in der mittelalterlichen Stadt Brügge. Malerisch ist das alte Brügge eigentlich überall. Mehr als 200 Gebäude stehen unter Denkmalschutz, wovon Sie sich bei dem geführten Stadtrundgang selbst überzeugen können. Rund um die "Oude Burg" und den Markt gibt es viel zu bewundern, z.B. die Kapelle des Heiligen Blutes, den Beginenhof oder das Rathaus. Nach der Mittagspause Weiterfahrt über die Autobahn nach Calais zur Fährüberfahrt nach Dover. Etwa 90 Minuten dauert die Überfahrt nach England, bevor Sie zu Ihrem komfortabelen Standorthotel für die nächsten vier Nächte in Sevenoaks weiterfahren.

4. Tag: Wisley Garden – Hever Castle

Sie besuchen zunächst Wisley Garden, eine weitläufige Gartenanlage im Südwesten von London. Diese Anlage, deren Ursprünge auf das Jahr 1878 zurückgehen, ist der ganze Stolz der Royal Horticultural Society (Königliche Gesellschaft für Gartenbau). Die riesigen Palmen, exotische Kletterpflanzen und gewaltige Farne werden Sie begeistern. Nachmittags steht Hever Castle & Garden auf dem Programm. Heinrich VIII. warb hier um seine zweite Frau, Anne Boleyn. Anfang des 20. Jh. erwarb der berühmte Hotel-Mogul William Waldorf Astor das Anwesen und investierte viel Geld, um die Burg zu restaurieren und zu einer vornehmen Hoteladresse zu machen. Der italienische Garten wurde speziell für seine Sammlung italienischer Skulpturen entworfen. Weitere beeindruckende Bereiche des Gartens sind der von Mauern umgebene Rosengarten mit über 3.000 Pflanzen, der Tudor Garden, der Rhododendron Walk und der Anne Boleyn’s Walk mit über 100 Jahre alten Bäumen.

5. Tag: Marc Chagall Fenster und Canterbury Kathedrale

Der heutige Ausflug führt Sie auf die Spuren von Marc Chagall. Die kleine All Saints' Church in Tudeley ist die weltweit einzige Kirche, deren 12 Fenster von Marc Chagall farbenfroh gestaltet wurden. Ein Geheimtipp in Kent, der einen Besuch lohnt.

Am Nachmittag besuchen Sie Canterbury, wo Sie eine Führung in der weltberühmten Kathedrale erwartet. Das imposante Gebäude beeindruckt im Inneren durch die filigranen, mittelalterlichen Buntglasfenster und das feingliedrige Fächergewölbe. Auf den Stufen des Altarraums wurde 1170 Thomas Becket von Rittern des Königs ermordet, wenig später heiliggesprochen und machte Canterbury zu einem Wallfahrtsort. Nach der Besichtigung haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um einen Stadtbummel zu unternehmen.

6. Tag: Great Dixter – Sissinghurst Castle Garden

Erfreuen Sie sich heute am Besuch des traumhaft gestalteten Great Dixter Haus und der Gärten, ein Paradebeispiel für englische Gartenkunst. Bei einem Rundgang durch den Bilderbuchgarten, der das Herrenhaus umgibt, sehen Sie kunstvoll beschnittene Formbüsche, exotische Pflanzen und üppige Farbenpracht. Am Nachmittag erwartet Sie mit Sissinghurst Castle Garden einer der schönsten Gärten Großbritanniens, der perfekt in die ländliche Idylle eingebunden ist. Besucher aus aller Welt kennen und schätzen dieses Idealbild englischer Landschaftsgärten mit seinen verschiedenen Bereichen, abwechslungsreichen Blicken und romantischen Gebäuden aus der Tudor-Zeit.

7. Tag: Fahrt durch den Eurotunnel und Heimreise

Die Heimreise ist mit einem besonderem Erlebnis verbunden. Sie fahren durch den EUROTUNNEL in nur 35 Minuten von Folkestone nach Calais. Von dort beginnt die Rückreise nach Deutschland. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend später.

Allgemeine Hinweise

Änderungen im Programmablauf vorbehalten

Stadtführungen und Ausflüge in deutscher Sprache

Hinweise zu Terminen & Preisen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Ihre Hotels

Sie wohnen in Gent im 3-Sterne-Hotel Express by Holiday Inn Gent, das einige Minuten von der historischen Stadtmitte Gents entfernt liegt. Ausstattung: Restaurant, Bar. Die komfortablen Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar und Klimaanlage.

In Südengland wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel Donnington Manor in Sevenoaks (Nichtraucherhotel). Ausstattung: Restaurant, Bar, Lift, Garten. Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV und Tee- bzw. Kaffeekocher ausgestattet.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
19.05. - 25.05.2019 (PR - 7 Tage Flandern & Südengland)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1098,00 €
19.05. - 25.05.2019 (PR - 7 Tage Flandern & Südengland)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1496,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6