Angebot merken
Holland

NEU Friesland im Norden Hollands

Kultur trifft Wasser

Nächster Termin: 03.07. - 07.07.2023 (5 Tage)

Neben der bekannten Küste findet man in den Niederlanden Seen, Grachten, Wassergräben, Teiche, Kanäle und Flüsse. Bei dieser Reise in den Norden Hollands, wo Kultur auf Wasser trifft, erleben Sie ein wahres Wasserparadies zwischen malerischen Städtchen und Naturoasen. Seien es die Grachten im idyllischen Giethorn, die Hafenstadt Harlingen oder die Städte der Friesischen Seenplatte – die gesamte Region ist untrennbar mit dem Wasser verbunden.

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel De Bonte Wever in Assen
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • Bier, Wein, Softdrinks, Kaffee und Tee im Hotel
  • Ausflug Giethoorn inkl. Reiseleitung und Grachtenrundfahrt
  • Führung und Verkostung in einer Käserei (6 Käse und 3 Weine)
  • Ausflug Friesland inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Friesische Seenplatte inkl. Reiseleitung
  • City-Tax
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Assen

Sie reisen nach Assen, der Hauptstadt der Provinz Drenthe und bekannt als der Austragungsort der niederländischen Motorrad-Weltmeisterschaft. Hier wohnen Sie im Hotel De Bonte Wever, wo Sie nach der Ankunft Ihre Zimmer beziehen. Danach wird Ihnen das Abendessen vom reichhaltigen Buffet schmecken. Die gemütlichen Bars des Hotels, wie Weinstube und Hansekogge, laden Sie zum Ausklang des Tages ein.

2. Tag: Giethorn – Venedig des Nordens

Nach dem Frühstück unternehmen Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug in das malerische Dorf Giethoorn im Naturpark Weerribben Wieden. In diesem Wasserdorf sind viele Häuser nur mit dem Boot erreichbar, eine herrliche Idylle. Nach einer ausgiebigen Grachtenfahrt durch das Dorf und über den großen See fahren Sie zu einer Käsemanufaktur, in der hervorragende Käse hergestellt werden. Sie sind zu einer Führung mit anschließender Verkostung von 6 Käsen und 3 Weinen eingeladen.

3. Tag: Friesland-Rundfahrt

Heute steht für Sie ein Ausflug nach Leeuwarden, Franeker und Harlingen auf dem Programm. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter führt Sie die Tour zunächst nach Leeuwarden, die Hauptstadt von Friesland. Im Rahmen einer Führung erkunden Sie die gemütliche Altstadt mit ihren malerischen Grachten und Gassen und Sie sehen den historischen Turm "Oldehoeve", eines der Wahrzeichen der Stadt. Die ehemalige Universitätsstadt Franeker ist das nächste Ziel auf Ihrem Ausflug. Die Stadt ist vor allem für das jährliche große Turnier im friesischen Ballsport "Kaatsen" (einer Art Schlagball) bekannt. Aber auch die historische Innenstadt mit den vielen denkmalgeschützten Gebäuden und das älteste noch funktionsfähige Planetarium "Eise Eisinga" machen den Besuch der Stadt zu einem Highlight. Abschließend führt Sie Ihre Tour in die Hafenstadt Harlingen. Neben dem einzigen Seehafen Frieslands erwartet Sie ein stimmungsvolles Zentrum mit idyllischen Grachten und historischen Lagerhäusern. Darüber hinaus ist Harlingen eine wichtige Verbindung zu den Wattinseln Vlieland und Terschelling.

4. Tag: Friesische Seenplatte

Sneek, Ijlst und Woudsend stehen heute auf Ihrem Programm. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie zunächst in die Wasserstadt Sneek. Sie erkunden die historische Provinzstadt mit ihren herrlichen Grachten und dem historischen Wassertor, die das Bild der Stadt prägen. Eine jahrhundertealte friesische Stadtgeschichte, malerische Gärten und Gassen erwarten Sie in Ijlst, Ihrem nächsten Ziel. Ein besonderes Highlight ist die historische Sägemühle "De Rat", eine dreistöckige Holländermühle, die inzwischen seit über 300 Jahren in Betrieb ist. Lassen Sie sich von der reichen Geschichte und den Traditionen der Stadt beeindrucken. Abschließend fahren Sie nach Woudsend, eine Stadt, in der durch ihre einzigartige Lage zwischen zwei Seen vor allem Wassersportliebhaber auf ihre Kosten kommen. Der historische Stadtkern mit seinen liebevoll restaurierten Gebäuden, engen Gassen und Kirchen lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein.

5. Tag: Heimreise

Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 68 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Park & Sleep-Paket – für einen entspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 68 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 38

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich.

Beratung und Reservierung unter Tel.: 0681 3032-110

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel De Bonte Wever in Assen. Ausstattung: Restaurant, Bar, Pool und Wellnessbereich. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und WLAN.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
03.07. - 07.07.2023 (5 Tage Friesland im Norden Hollands)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
668,00 €
03.07. - 07.07.2023 (5 Tage Friesland im Norden Hollands)
5 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
668,00 €
03.07. - 07.07.2023 (5 Tage Friesland im Norden Hollands)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
796,00 €
03.09. - 07.09.2023 (5 Tage Friesland im Noden Hollands)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
668,00 €
03.09. - 07.09.2023 (5 Tage Friesland im Noden Hollands)
5 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
668,00 €
03.09. - 07.09.2023 (5 Tage Friesland im Noden Hollands)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
796,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200