Angebot merken
Polen

NEU Ostseeinseln Usedom & Wollin

Insel-Duett in der pommerschen Bucht

Nächster Termin: 06.08. - 12.08.2018 (7 Tage)
An der See immer nach Osten – herrlicher Genuss an der deutschen und pommerschen Sonnenküste. Entdecken Sie die Faszination Usedom, die ehemalige "Badewanne Berlins", und Wollin, das Paradies zwischen Haff und Ostsee. Die Region verspricht stille Winkel und Wälder, Seen und Biotope, Traumstrände, nostalgische Seebäder mit herrlicher Villenarchitektur und hölzernen Seebrücken. Die abwechslungsreichen Ausflüge führen mal direkt entlang der Küste, mal durch das beschauliche Landesinnere.
Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 1 Übernachtung in einem 2- bis 3-Sterne-Hotel im Raum Dresden
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Hampton by Hilton Swinemünde
  • 1 Übernachtung in einem 2- bis 3-Sterne-Hotel im Raum Leipzig
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Ausflug Kaiserbäder inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Umgebung von Swinemünde inkl. Reiseleitung
  • Kurtaxe

Göttens Reisetreff

Lernen Sie die Highlights dieser Reise während einer Präsentation kennen.

Am 26.04.18 um 18.30 Uhr

Im Anton Götten Reiseterminal Saarbrücken in der Wiesenstraße 28

Kostenbeitrag: € 8

Inkl. Getränke & Snacks

Kostenloses Parken am Terminal

Anmeldung unter Tel. 0681 3032-110

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Raum Dresden

Im modernen Fernreisebus erfolgt die Anreise in den Raum Dresden. Die Übernachtung findet in einem 2- bis 3-Sterne-Hotel statt. Nach dem Zimmerbezug trifft man sich zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant des Hotels.

2. Tag: Insel Usedom

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise nach Swinemünde auf der polnischen Seite der Insel Usedom fort. Swinemünde ist die größte Stadt der Insel Usedom und war einst eines der größten und berühmtesten deutschen Ostseebäder. Ihre grenzüberschreitende Promenade mit Häusern der Bäderarchitektur gilt als die "längste Flaniermeile Europas". Sie wohnen die nächsten 4 Nächte im 3-Sterne-Hotel Hampton by Hilton Swinemünde, in dem Sie auch die Abendessen einnehmen.

3. Tag: Kaiserbäder

Mit Ihrer Reiseleitung erleben Sie die Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck, die sich an der längsten Promenade Europas wie Perlen einer Kette aneinanderreihen. Die kaiserlichen Seebäder erzählen mit ihrer prachtvollen Bäderarchitektur aus der glanzvollen Zeit der Jahrhundertwende, als die High-Society von Berlin sich hier ein Stelldichein gab. Wer etwas auf sich hielt, baute sich eine prunkvolle Villa, reich verziert durch Türmchen und Erker, Loggien und Portale, Balustraden und Stuck. Ganz nach dem individuellen Geschmack der Besitzer erbaut, können Sie sich noch heute bei einem Spaziergang entlang der Promenade in eine Welt voller Lebenslust und Luxus versetzen lassen. Entlang der bewaldeten Küste und idyllischer Seen geht es immer in der Nähe der langen Sandstrände weiter nach Peene. Das ehemalige Militär-Sperrgebiet gilt heute als eine Art „Freilichtmuseum des Kalten Krieges“. Nach dem kurzen Ausflug in die Vergangenheit führt Sie der Weg wieder zurück nach Swinemünde.

4. Tag: Die Umgebung von Swinemünde

Eine wunderschöne Tagesetappe führt Sie heute mit Ihrer Reiseleitung durch den westlichen Teil der Insel Wollin. Neben einem Strandbesuch gehört auch ein Abstecher in das Leben des pulsierenden Seebades Misdroy zu einem Besuch auf der vielseitigen Insel dazu. Durch kleine Wälder und stille Dörfer und mit einem fantastischen Rundblick auf die Weite des Swine-Deltas führt die Tour Richtung Wildgehege, in dem eine Herde der urtümlichen Wisente lebt. Im Nationalpark Wollin bezaubern ausgedehnte Buchenwälder, idyllische Seen und geheimnisvolle Sumpfgebiete. Später geht es wieder zurück nach Swinemünde auf Usedom.

5. Tag: Swinemünde

Der heutige Tag steht Ihnen in Swinemünde zur freien Verfügung. Bummeln Sie über die herrliche, lange Seepromenade mit Restaurants, Cafés und Geschäften oder durch den großen Kurpark des preußischen Gartenbaumeisters Lenné mit altem Baumbestand. Besteigen Sie den eindrucksvollen Leuchtturm, der 1857 gebaut wurde und mit seinen 68 m der höchste der polnischen Ostseeküste ist. Genießen Sie von hier die Aussicht über die Usedom-Wolliner Bucht. Oder besichtigen Sie das Wahrzeichen Swinemündes, die Mühlenbake auf der Westmole, die 1874 als Navigationszeichen geschaffen wurde.

6. Tag: Rückreise in den Raum Leipzig

Sie verlassen Polen und erreichen am Abend den Raum Leipzig zur Übernachtung. Die Unterbringung erfolgt in einem 2- bis 3-Sterne-Hotel, in dem Sie auch das Abendessen einnehmen.

7. Tag: Heimreise

Die Rückkunft in Saarbrücken erfolgt gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Ihr Hotel

Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel Hampton by Hilton Swinemünde, auf der polnischen Seite der Insel Usedom. Ausstattung: Restaurant und Bar. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
06.08. - 12.08.2018 (7 Tage Usedom & Wollin)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reistyp: Busreise
678,00 €
06.08. - 12.08.2018 (7 Tage Usedom & Wollin)
7 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
Reistyp: Busreise
678,00 €
06.08. - 12.08.2018 (7 Tage Usedom & Wollin)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reistyp: Busreise
866,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6