Angebot merken
Österreich

NEU Nostalgiezug von Budapest nach Wien

Von Kaiserin Sisi und der goldenen Eisenbahnepoche

Nächster Termin: 30.05. - 04.06.2023 (6 Tage)

Die österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, hat sowohl Budapest als auch Wien vor allem durch ihre wunderbaren, herrschaftlichen Schlösser Gödöllö und Schönbrunn geprägt. Und so ist diese Reise auch eine Hommage an diese eigenwillige, weltberühmte Herrscherin, die Ungarn und Österreich vereinte. Um ebenso "herrschaftlich" von einer zur anderen Stadt zu reisen, wie es einst die Kaiserin liebte, laden wir Sie zu dieser exklusiven Fahrt im bequemen, nostalgischen Sonderzug Continental Classic Express ein. Die Reise ins goldene Zeitalter der Eisenbahn ist ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Freunde der gepflegten Bahnreisen.

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • 1x typisch ungarischer Abend mit 3-Gänge-Menü, Musik und Folklore in einem Restaurant in Budapest
  • 1x Abschlussabend beim Heurigen mit Brettljause, 1/4 l Wein und Musik
  • Begrüßungssekt
  • Ganztagesführung Budapest und Gödöllö
  • Eintritt und Führung Schloss Gödöllö
  • exklusive Fahrt mit dem Nostalgiezug Continental Classic Express von Budapest nach Wien
  • Geführter Stadtrundgang in Györ
  • Grand-Tour im Schloss Schönbrunn mit Audioguide
  • Altstadtspaziergang Wien
  • Fahrt mit der historischen Straßenbahn zum Heurigen

Ihre Reisehighlights

  • Exklusive Fahrt mit dem Nostalgiezug Continental Classic Express von Budapest nach Wien
  • Stadtbesichtigung in Budapest
  • Führung im Schloss Gödöllö
  • Ungarischer Abend mit Menü, Musik und Folklore
  • Grand-Tour im Schloss Schönbrunn
  • Fahrt mit der historischen Tram in Wien
  • Heurigenabend mit Brettljause, Wein und Musik
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Raum Passau

Im modernen Reisebus fahren Sie in den Raum Passau zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Passau – Budapest

Nach dem Frühstück erfolgt die Weiterfahrt nach Budapest, das Paris des Ostens. Die Hauptstadt Ungarns ist seit Jahrtausenden ein Treffpunkt historischer Epochen: Denkmäler verschiedener Zeiten und Stilrichtungen, Ruinen der einst römischen Stadt, romantische Gassen aus dem Mittelalter, Denkmäler aus der Türkenzeit und Meisterwerke der Renaissance.

3. Tag: Budapest und Schloss Gödöllö

Heute erwartet Sie eine Stadtführung in der Donaumetropole. Hierbei werden Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten Budapests näher gebracht, wie z. B. der Heldenplatz, das Parlamentsgebäude, die Fischerbastei u.v.m. Nach einer individuellen Mittagspause geht es weiter nach Gödöllö, dem Lieblingsschloss der Kaiserin. Unter den ungarischen Schlössern ist das 250 Jahre alte königliche Schloss eines der größten Bauwerke und gehört zu den bedeutendsten Werken der Architektur des ungarischen Barock. Das Herrscherpaar der österreichisch-ungarischen Monarchie, Kaiser Franz Josef und seine Gemahlin Königin Elisabeth, die von den Ungarn innig geliebte Sisi, hatte sich hier häufig und auch längere Zeit aufgehalten. Das verzierte Treppenhaus, der prächtige Saal, der Empfangssalon, das Schlafgemach und das Garderobenzimmer der Königin sowie das Arbeitszimmer und der Rauchsalon von Kaiser Franz Josef haben zwischenzeitlich wieder ihre alte Pracht erlangt. Im Rahmen einer Führung erleben Sie diesen größten Barockpalast Ungarns. Zurück in Budapest, klingt der Abend bei einem typisch ungarischen Essen in einem Restaurant aus.

4. Tag: Fahrt mit dem Nostalgiezug von Budapest nach Wien

Herzlich willkommen in einem in den späten 60er Jahren von der Deutschen Bundesbahn für den TEE-Verkehr gebauten Wagen. Die 3 Waggons "Salon Bleu", "Rubis Noir" und der Pianobarwagen „Le Diamant Bar“ sind liebevoll im Stil der Belle Epoque renoviert und mit Klimaanlage ausgestattet, aber für ein besonders schönes Fotomotiv lassen sich die Fenster auch öffnen. Ein Speisewagen bietet neben Snacks und Getränken auch Menüs an. Die E-Lok und die angenehme Laufruhe der Wagen sorgen für ein ruhiges Fahrgefühl und Sie kommen entspannt an Ihrem Zielort Wien an. Unterwegs machen Sie noch einen Stopp in Györ und lernen bei einem geführten Rundgang das hübsche Städtchen kennen. In Wien angekommen, können Sie sich bei einem Altstadtspaziergang einen ersten Eindruck verschaffen.

5. Tag: Schloss Schönbrunn und Heurigenabend

Nach dem Frühstück steht ein Besuch im Schloss Schönbrunn auf dem Programm. Es ist die beliebteste Sehenswürdigkeit von Wien und eines der bedeutendsten Kulturgüter von Österreich. Im Dezember 1996 wurde das Schloss ins UNESCO Welterbe aufgenommen. Damit wird die weltweite Bedeutung des Schlosses und der gesamten Gartenanlage als barockes Gesamtkunstwerk bestätigt. Anschließend haben Sie Zeit, um durch die Stadt zu bummeln, bevor Sie am Abend mit einer eigens für Sie gecharterten Wiener Tram zum Heurigen fahren.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken gegen 21.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 68 pro Person im DZ

Evtl. fällige Ortstaxe ist vor Ort zu zahlen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Park & Sleep-Paket – für einen entspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 68 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 38

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich.

Beratung und Reservierung unter Tel.: 0681 3032-110

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
30.05. - 04.06.2023 (6 Tage Nostalgiezug von Budapest nach Wien)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 2 Personen
998,00 €
30.05. - 04.06.2023 (6 Tage Nostalgiezug von Budapest nach Wien)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 1 Person
1186,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200