Angebot merken
Italien

Neu Ostern am Gardasee

mit Osterprozession "Via Crucis" in Castelletto

Nächster Termin: 17.04. - 23.04.2019 (7 Tage)
Genießen Sie die Osterfeiertage in mediterranem Flair vor der märchenhaften Kulisse der italienischen Alpen. Während auf den Spitzen der Berge noch Schnee liegt, laden die milden Sonnenstrahlen zu einem Cappuccino am Seeufer oder in den malerischen Altstädten ein. Auf Rundfahrten entdecken Sie die abwechslungsreiche Natur des Trentinos und die imposanten Bergwelten der „Bleichen Berge“, das Weltnaturerbe Dolomiten. Natürlich besuchen Sie auch die kleinen, idyllischen Orte am Gardasee. Die Jahrtausende alten Traditionen der Region erleben Sie kulinarisch während Öl- und Grappaproben. Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch der Osterprozession von Castelletto, bei dem hunderte Schauspieler den Leidensweg Christi nachstellen.
Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Antico Borgo in Riva
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • 1x typisches Osterabendessen (4-Gänge-Menü mit Salatbuffet und Live-Musik)
  • Trentino-Rundfahrt inkl. Besichtigung einer Grappabrennerei mit Kostprobe
  • Gardasee-Rundfahrt inkl. Besichtigung einer Ölmühle mit Kostprobe
  • Besuch der Osterprozession in Castelletto di Brenzone
  • Ausflug nach Sirmione
  • Dolomiten-Rundfahrt
  • Deutsch sprechende Reiseleitung am 2., 3. und 6. Tag
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise
Reiseverlauf

Genießen Sie die Osterfeiertage in mediterranem Flair vor der märchenhaften Kulisse der italienischen Alpen. Während auf den Spitzen der Berge noch Schnee liegt, laden die milden Sonnenstrahlen zu einem Cappuccino am Seeufer oder in den malerischen Altstädten ein. Magnolien, Azaleen und Frühlingsblumen betören mit ihrer Farbenpracht. Auf Rundfahrten entdecken Sie die abwechslungsreiche Natur des Trentinos und die imposanten Bergwelten der „Bleichen Berge“, das Weltnaturerbe Dolomiten. Natürlich besuchen Sie auch die kleinen, idyllischen Orte am Gardasee mit ihren verwinkelten Gassen, altehrwürdigen Festungen, gemütlichen Plätzen und einladenden Cafés und Boutiquen. Die Jahrtausende alten Traditionen der Region erleben Sie kulinarisch während Öl- und Grappaproben. Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch der Osterprozession von Castelletto, bei dem hunderte Schauspieler den Leidensweg Christi nachstellen.

1. Tag (17.04.): Anreise nach Riva

Abfahrt in Saarbrücken gegen 6.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend früher. Sie erreichen am Abend Riva, am Nordende des Gardasees gelegen.

2. Tag (18.04.): Trentino-Rundfahrt

Landschaftsidylle pur am Südhang der Alpen, so lautet das Motto des heutigen Tages. Mit Ihrer Reiseleitung machen Sie eine Trentino-Rundfahrt. Die Natur ist hier so kontrastreich wie kaum anderswo. Hier weite Obstplantagen, Weinberge und üppiges Grün, dort die gezackten Gipfel der Dolomiten und die schneebedeckten 3000er. Am Nachmittag besuchen Sie eine traditionelle Grappabrennerei: Erfahren Sie alles über die Herstellung des beliebten Schnapses und erfreuen Sie sich einer Probe.

3. Tag (19.04.): Rund um den Gardasee und Osterprozession

Der größte See Italiens bietet Ihnen eine wunderbare, farbenprächtige Naturlandschaft, die Sie heute mit Ihrer Reiseleitung erleben. Im Norden wird der Gardasee von den Gipfeln der Brentinischen Dolomiten und im Süden durch die sanften Hänge der morenischen Hügel umrahmt. Zahlreiche Ferienorte säumen die Ufer. Burgen und Schlösser zeugen davon, dass der Gardasee auch in früheren Zeiten ein begehrtes und zuweilen heftig umkämpftes Fleckchen Erde war. In einer Olivenöl-Mühle erleben Sie die Herstellung des begehrten Lebenselixiers hautnah.

Am Abend nehmen Sie an der Osterprozession Kreuzweg "Via Crucis" in Castelletto di Brenzone teil. Das Osterfest in Brenzone ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die 14 verschiedenen Stationen der "Via Crucis" befinden sich im alten Zentrum. Die eindrucksvolle Strecke führt durch das Ortszentrum von Castelletto bis zur Kirche von Biaza.

4. Tag (20.04.): Zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie nach eigenen Wünschen und Vorstellungen in Riva gestalten.

5. Tag (21.04.): Sirmione

Heute besuchen Sie Sirmione. Der bekannte Ort liegt im Süden auf einer 4 km in den Gardasee hineinragenden Landzunge. Die exponierte Lage und die malerische Altstadt mit dem berühmten Skaligerkastell machen Sirmione zu einem Besuchermagnet. Sie haben Zeit zu einem Bummel durch die Altstadt, die durch enge Gassen und ruhige Plätze geprägt ist. Hier finden Sie zahlreiche Boutiquen und Antiquitätenläden, Cafés und Restaurants. Mit seinen hochmodernen Kureinrichtungen verfügt Sirmione über das größte private Thermalzentrum Italiens.

Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Am Abend erwartet Sie ein typisches Osterabendessen, das aus einem 4-Gänge-Menü mit Salatbuffet besteht. Als Dessert wird der italienische Osterkuchen Colomba gereicht. Während des Essens werden Sie mit Live-Musik unterhalten.

6. Tag (22.04.): Dolomiten-Rundfahrt

Ihr heutiger Ausflug führt Sie mit Ihrer Reiseleitung in die Dolomiten. Wegen ihrer einzigartigen Schönheit wurden diese 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Vor Millionen von Jahren bildeten sich diese gigantischen Berg-Kolosse, welche heute viele Urlauber und Besucher jeder Art in ihren Bann ziehen. Die berühmtesten Felsspitzen der Dolomiten sind ohne Frage die Drei Zinnen, ein markanter Gebirgsstock in den Sextener Dolomiten.

7. Tag (23.04.): Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend später.

Hinweise

Kurtaxe vor Ort zu zahlen: ca. € 2 pro Person/Tag

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Antico Borgo in Riva, im Zentrum der Altstadt (Fußgängerzone) gelegen. Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex. Ausstattung: Rezeption, Lobby, Restaurant mit Sonnenterrasse, Bar und Fitnessbereich. Die Zimmer haben Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, WLAN (kostenpflichtig), Minibar, Safe und Klimaanlage.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
17.04. - 23.04.2019 (PR - 7 Tage Ostern am Gardasee)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
698,00 € 677,06 €

3% Frühbucher bis 31.10.

17.04. - 23.04.2019 (PR - 7 Tage Ostern am Gardasee)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
846,00 € 820,62 €

3% Frühbucher bis 31.10.

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6