Angebot merken
Italien

NEU Silvester am Lago Maggiore

Mailand – Centovalli-Bahn – Locarno – Ascona – Borromäische Inseln

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2019 (5 Tage)
Der Lago Maggiore, zweitgrößter Alpensee Italiens, vereint subtropisches Ambiente, den Glanz der Belle Epoque und eine atemberaubende Bergwelt. Selbst im Winter, wenn eisige Kälte die Berge rundherum erreicht, hält der Lago Maggiore ein paar geschützte Winkel bereit. Ascona und Locarno gelten als die Aushängeschilder des Schweizer Teils im Kanton Tessin. Zu den weiteren Höhepunkten zählen die Borromäischen Inseln mit der berühmten Isola Bella. Der Besuch der Modestadt Mailand und die Fahrt durch die winterliche Landschaft mit der Centovalli-Bahn runden das Silvesterproramm am Lago Maggiore ab.

Silvesterfeier inkl. Wein & Wasser bis Mitternacht

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 4 ÜN im 3-Sterne-Hotel II Chiostro in Verbania
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü mit Salatbuffet)
  • Silvestermenü (4-Gänge) mit Live-Musik, Wein & Wasser inkl. bis 24 Uhr
  • Stadtführung in Mailand
  • Zugfahrt mit der Centovalli-Bahn von Domodossola bis Locarno
  • Borromäische Inseln & Ortasee inkl. Reiseleitung & Schifffahrt
Reiseverlauf

1. Tag (29.12.): Anreise nach Verbania

Das Städtchen Verbania am westlichen Ufers des Lago Maggiore ist geprägt durch die Schönheit des Sees und die atemberaubende Gebirgskulisse.

2. Tag (30.12.): Mailand

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Bus nach Mailand. Bei einer geführten Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten dieser berühmten Modemetropole kennen. Zuerst werden Sie eine Panorama-Tour machen, danach folgt die klassische Stadtführung. Zu Fuß besichtigen Sie von außen das Teatro alla Scala, die Galleria Vittorio Emanuele und den Mailänder Dom.

3. Tag (31.12.): Centovalli-Bahn, Locarno und Ascona

Vom Städtchen Domodossola im Ossola-Tal starten Sie zu einer knapp 2-stündigen Fahrt mit der nostalgischen „Centovalli-Bahn" durch malerische Berglandschaften, immer wieder begleitet von herrlichen Ausblicken auf den Lago Maggiore. Sie durchqueren die romantischen Täler von Val Vigezzo und Centovalli, bevor Sie Locarno in der Schweiz erreichen. Die durch die alljährlich stattfindenden Filmfestspiele bekannte Piazza Grande gilt als das idyllische Herz der Altstadt Locarnos. Sie haben Zeit, durch die kleinen und verwinkelten Gassen zur Piazza Grande zu spazieren. Anschließend bringt Sie Ihr Bus nach Ascona. Das mondäne Städtchen im schönen Tessin zeigt seine vornehme Seite in Form von diversen Luxushotels am Ufer des Sees. Hier lässt es sich herrlich bummeln. Den Silvesterabend verbringen Sie im Hotel bei einem 4-Gänge-Menü (Wein & Wasser bis Mitternacht inklusive) und Live-Musik.

4. Tag (01.01.): Borromäische Inseln und Ortasee

Von Baveno aus fahren Sie mit dem Schiff zu den berühmten Borromäischen Inseln. Auf der kleinen Isola Pescatori befindet sich ein malerisches Fischerdorf, das Sie besuchen. Danach folgt eine Panorama-Rundfahrt um die Isola Bella mit dem prunkvollen Barockpalast. Da sowohl der Palast als auch die Gärten der Isola Bella zu dieser Jahreszeit nicht geöffnet sind, haben wir keinen Aufenthalt auf dieser Insel geplant. Anschließend geht es zurück zum Festland nach Stresa, einem der mondänsten Kurorte am See. Dort haben Sie etwas Freizeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag Weiterfahrt an den Ortasee. Zuerst besuchen Sie Orta San Giulio, eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer Italiens. Nach einer geführten Besichtigung Überfahrt mit einem Linienschiff zur Insel San Giulio. Kleine Besichtigung der Insel und anschließend Rückfahrt mit dem Schiff nach Pettenasco. Zu Fuß geht es zurück zum Bus, der Sie wieder zu Ihrem Hotel in Verbania bringt.

5. Tag (02.01.): Heimreise

Rückkunft in Saarbrücken gegen 19.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

Hinweise

Kurtaxe vor Ort zu zahlen: ca. € 1 pro Person/Tag

Stadtführung & Reiseleitung in deutscher Sprache

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Ihr Hotel

Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel II Chiostro in der Altstadt von Verbania. Das auf einem Augustinerkloster des 17. Jh. gebaute Hotel wurde komplett restauriert und verbindet so antike Architektur mit modernem Komfort. Ausstattung: Restaurant, Bar, Fitnessraum. Alle Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
29.12. - 02.01.2019 (5 Tage Silvester am Lago Maggiore)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 2 Personen
635,00 €
29.12. - 02.01.2019 (5 Tage Silvester am Lago Maggiore)
5 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, LA
Belegung: 3 Personen
635,00 €
29.12. - 02.01.2019 (5 Tage Silvester am Lago Maggiore)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, LA
Belegung: 1 Person
733,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6