Angebot merken
Italien

Traum-Wandertage am Lago Maggiore

Gletscher & Seen auf der Sonnenseite der Alpen

Nächster Termin: 12.06. - 17.06.2023 (6 Tage)

Umrahmt von einer traumhaften Bergkulisse liegt der Lago Maggiore wie ein tiefblaues Juwel, umgeben von mittelalterlichen Städtchen voller italienischem Flair und mediterraner Blumenpracht. Die einmalige Lage am Südrand der Alpen ermöglicht abwechslungsreiche Wanderungen von den Gletschern der Monte Rosa bis hin zu den grünen Aussichtsbergen am Lago Maggiore, immer begleitet von atemberaubenden Blicken auf schroffe Gipfel, grüne Hänge und blau schimmernde Seen.

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Superiore-Hotel Vittoria in Premeno
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen (3-Gänge-Menü mit Menüwahl)
  • 1x Tessiner Platte
  • 1x Mittagsjause auf einer Berghütte
  • 1x Picknick auf dem Mottarone
  • 4 Wanderungen mit Deutsch sprechendem Wanderführer
  • Ausflug Borromäische Inseln inkl. Eintritt Isola Bella und Schifffahrt
  • Berg- und Talfahrt Sessellift Macugnaga
  • Schifffahrt Ortasee
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Premeno

Im bequemen Reisebus fahren Sie nach Premeno, das 600 m oberhalb des Lago Maggiore auf einer sonnenreichen Hochebene liegt, und beziehen Ihre Zimmer im 3-Sterne-Superior-Hotel Vittoria.

2. bis 5. Tag: Wanderprogramm

Während Ihres Aufenthalts lernen Sie bei 4 geführten Wanderungen die schönsten Seiten der Region kennen. An einem Nachmittag besuchen Sie die berühmten Borromäischen Inseln. Mit dem Schiff fahren Sie zur Isola Bella, auf der Sie das beeindruckende Schloss und den bekannten Garten mit seiner herrlichen Terrassenanlage besuchen. Auf der benachbarten Fischerinsel laden die engen Gassen zu einer Entdeckung ein, oder Sie genießen in einem der Restaurants direkt am Wasser eine Kaffeepause und die zauberhaften Blicke über den See.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

Rund um Premeno

ca. 10 km, 375 hm Auf-/Abstieg, mittelschwer

Heute lernen Sie die Umgebung von Premeno bei einer Wanderung kennen. Immer wieder bieten sich atemberaubende Ausblicke über das Intrascatal, zu den weißen Gipfeln der Monte Rosa und hinein in die Bergwelt rund um den Lago Maggiore. Vorbei am Golfplatz erreichen Sie mit Pizzo d'Omo auf 1.070 m den höchsten Punkt, bevor Sie über das Dorf Manegra wieder Ihr Hotel erreichen.

Grüne Wasser im Verzascatal

ca. 8,5 km, 230 hm Aufstieg, mittelschwer

Der heutige Ausflug führt Sie in das Nachbarland Schweiz in den Kanton Tessin. Im kleinen Dorf Lavertezzo starten Sie Ihre Wanderung. In zwei eleganten Bogen spannt sich die Ponte dei Salti über das türkisblaue, kristallklare Wasser der Verzasca. Über den alten Säumerweg folgen Sie dem Fluss aufwärts durch eine traumhaft schöne Fels- und Wasserlandschaft. Auf dem Weg stärken Sie sich in dem schönen Bergdorf Sonogno mit einer typisch Tessiner Platte.

Gletscher an der Monte Rosa

ca. 6 km, 300 hm Auf-/Abstieg, mittelschwer

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reisebus in Richtung Anzasca-Tal, das an den gewaltigen Südabbrüchen der Monte Rosa liegt. In Macugnaga fahren Sie mit dem Sessellift hinauf nach Belvedere (2.000 m), das seinem Namen alle Ehre macht. Von hier bietet sich ein atemberaubender Blick auf die Gletscher der Dufourspitze und auf die umliegenden Berge. Sie wandern zum Rifugio Zamboni (2.060 m), wo Sie sich mit einer leckeren Bergjause stärken und dabei die herrliche Aussicht genießen. Nach einer Pause treten Sie den Rückweg zum Sessellift an.

Mottarone und der Ortasee

ca. 3 km, 150 hm Auf-/Abstieg, leicht

Heute besuchen Sie einen der schönsten Aussichtsberge am Lago Maggiore – den Mottarone. Sie wandern zu den rosaroten Granitsteinen und zu den drei Gipfeln des Berges. Dabei genießen Sie den herrlichen Blick auf gleich sieben Seen und die Gipfel des Alpenhauptkamms. Anschließend fahren Sie in das wunderschöne Dorf Orta am gleichnamigen See mit seinen engen Gassen und alten Bürgerhäusern. Mit dem Schiff setzen Sie über zur winzigen Insel San Giulio, wo Sie u.a. die Basilika aus dem 4. Jahrhundert besichtigen.

Allgemeine Hinweise

Bei allen Wanderungen benötigen Sie geeignetes Schuhwerk, Rucksack, Trinkflasche sowie Sonnen-, Regen- und Windschutz. Trittsicherheit und eine Grundkondition für mehrstündige Wanderungen sollten vorhanden sein. Zeitliche und inhaltliche Änderungen des Ablaufs der Touren bedingt durch Wetter, Wegbeschaffenheit, Gruppenstärke usw. vorbehalten.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 68 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Diese Reise ist auch als Erlebnisreise mit Ausflügen in der Region Lago Maggiore buchbar. Siehe Reise Lago Maggiore und das Piemont.

Park & Sleep-Paket – für einen enspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 68 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 38

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich.

Beratung und Reservierung unter Tel. 0681 3032-110

Ihr Hotel

Sie wohnen im 3-Sterne-Superior-Hotel Vittoria in Premeno. Ausstattung: Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum, Garten, WLAN. Zimmer: Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon.

Hier geht es zu Ihrer Buchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0681-303200

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200