Angebot merken
Frankreich

Frankreich-Rundreise

Das Frankreich der Superlative

Nächster Termin: 27.06. - 08.07.2018 (12 Tage)
Frankreich, das ist nicht nur Paris, Rotwein und Baguette. Erleben Sie auf Ihrer Rundreise die schönsten Reiseziele und Ecken des Landes und lernen Sie Frankreich von einer anderen Seite kennen, nämlich die der Superlative....
Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 11 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 11x Frühstücksbuffet
  • 11x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Stadtführungen in Paris, Tours, Marseille, Chamonix
  • Führung Schloss Versailles inkl. Eintritt
  • Führung in der Kathedrale in Rouen
  • Führung Mont Saint-Michel
  • kleine Weinprobe im Weinbaugebiet Bordeaux
  • Besichtigung des Viaduc de Millau
  • Bootsrundfahrt durch Straßburg
  • Ortstaxe
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Reiseverlauf

1. Tag: Paris

Sie fahren heute nach Paris, das Sie gegen Mittag erreichen. Die Hauptstadt Frankreichs ist die mit Abstand größte und schönste Stadt des Landes. Eine Stadtführung führt Sie zu den weltberühmten Monumenten wie dem Arc de Triomphe, der Opera Garnier und dem Louvre. Am Abend nehmen Sie das Abendessen in einer Pariser Auberge ein.

2. Tag: Paris – Versailles – Rouen

Kultureller und politischer Mittelpunkt Frankreichs im 17. und 18. Jh. war das Schloss Versailles, das Sie heute zunächst besichtigen werden. Die Weiterreise führt Sie nach Rouen in der Normandie. Die Kathedrale der Stadt zählt zu den schönsten und bekanntesten Kirchenbauten Frankreichs im gotischen Stil.

3. Tag: Rouen – Mont Saint-Michel – Saint-Malo

Sie verlassen Rouen und fahren zunächst zum Wahrzeichen der Normandie, dem Mont Saint-Michel. Nur der Eiffelturm wird in Frankreich häufiger besucht als das sogenannte "Wunder des Abendlandes". Zur Übernachtung geht es ins nahegelegene Saint-Malo.

4. Tag: Saint-Malo – Quimper/Lorient

Durch die Bretagne fahren Sie weiter in den Westen des Landes. Die Pointe de Pen Hir, ein felsiges Kap, ist ein charakteristisches Bild der bretonischen Küste. Die Kelten glaubten, sich hier am Ende der Welt zu befinden.

5. Tag: Quimper/Lorient – Tours

Entlang des Atlantiks und später der Loire folgend erreichen Sie Tours. Besonders lohnenswert ist ein Bummel durch die Altstadt mit dem Platz Plumerau und dessen mittelalterlichen Fachwerkhäusern.

6. Tag: Tours

Bei einer Stadtführung lernen Sie die lebhafte Stadt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern und der Kathedrale Saint-Gatien kennen.

7. Tag: Tours – Bordeaux

Die Weiterreise nach Bordeaux führt Sie durch das umliegende Weinbaugebiet, das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt für Qualitätsweine. Hier besichtigen Sie eines dieser Châteaux und werden zu einer Weinprobe erwartet.

8. Tag: Bordeaux – Toulouse

Mehr als nur einen Umweg wert ist die Düne von Pyla. Genießen Sie einen Blick von der Düne über das Becken von Arcachon, die Halbinsel Lège-Cap Ferret mit dem dahinter liegenden Atlantik. Weiter geht es in die "rosarote Stadt" Toulouse.

9. Tag: Toulouse – Millau – Marseille

Über Albi geht es am Morgen nach Millau, in der Sie das Viaduc de Millau besichtigen. Das beeindruckende Bauwerk ist Teil der A75 von Paris nach Barcelona, wurde im Dezember 2004 in Betrieb genommen und ist mit 2460 m die längste Schrägseilbrücke der Welt. Ihr Weg führt Sie weiter in die älteste und drittgrößte Stadt Frankreichs, nach Marseille. Die Stadt überzeugt ihre Besucher durch ihr reiches kulturhistorisches Erbe und das intensive Erleben von Kunst und Kultur.

10. Tag: Marseille – Chamonix

Vormittags unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch Marseille. Die Basilique Notre-Dame-de-la-Garde ist das Wahrzeichen der Stadt. Vom Plateau de-la-Croix bietet sich das Panorama Marseilles in seiner ganzen Spannweite zwischen Bergen und Meer dar.

11. Tag: Chamonix – Straßburg

Bei einer Führung lernen Sie den sympathischen Skiort näher kennen. Mit diesem außergewöhnlichen Eindruck im Gepäck fahren Sie weiter zu Ihrer letzten Übernachtung nach Straßburg. Das Abendessen genießen Sie in einem gemütlichen Restaurant.

12. Tag: Heimreise

Heute lernen Sie die elsässische Hauptstadt bei einer Bootsrundfahrt kennen, bevor eine Reise der Superlative für Sie zu Ende geht.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
27.06. - 08.07.2018 (PR - 12 Tage Frankreich-Rundreise)
12 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
Reistyp: Busreise
1378,00 €
27.06. - 08.07.2018 (PR - 12 Tage Frankreich-Rundreise)
12 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
Reistyp: Busreise
1776,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6