Angebot merken
Italien

NEU Genussreich am Iseosee

Italienische Seeromantik im "Zug der Genüsse"

Nächster Termin: 22.04. - 25.04.2021 (4 Tage)

In idyllischer Landschaft, eingebettet in die Hänge der südlichen Alpenausläufer der Region Lombardei, versteckt sich eine Naturoase, in der man die Seele baumeln lassen kann. Der Iseosee, der viertgrößte See Italiens, auf dem Christo 2016 The Floating Piers inszenierte und so die Menschen übers Wasser gehen ließ, heißt Sie mit seinem herrlichen Farbenspiel als verschwiegene Alpenperle willkommen. In den orangefarbenen Waggons des "Treno dei Sapori – dem Zug der Genüsse" entdecken Sie den zauberhaften Charme der Insel und lernen gleichzeitig ihre kulinarischen Köstlichkeiten kennen. Im Privatboot unternehmen Sie eine Mini-Kreuzfahrt rund um die drei Inseln des Sees, deren größte, die Monte Isola, Sie zu einem Besuch einlädt. Die Kulturfreunde kommen im historischen Val Camonica auf ihre Kosten. Wandeln Sie auf den Spuren prähistorischer Völker und versuchen Sie die Bedeutung der Felszeichnungen zu erkennen.

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen in einem guten Mittelklasshotel im Raum Iseosee
  • 3x Frühstück
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Zugfahrt "Zug der Genüsse" inkl. Reiseleitung und regionalem Mittagessen
  • Eintritt archäologischer Park von Naquane inkl. Felszeichnungen
  • Mini-Kreuzfahrt auf dem Iseosee im Privatboot

Ihre Reisehighlights

  • Zugfahrt der Genüsse im "Treno dei Sapori"
  • Kulinarische Verkostung regionaler Spezialitäten
  • Fresken der Kirche Santa Maria della Neve
  • Kloster San Pietro
  • prähistorische Felszeichnungen im archäologischen Park Naquane
  • Mini-Kreuzfahrt auf dem Iseosee
  • Besuch der Monte Isola
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Die Fahrt führt durch das Elsass, über Basel und durch den Gotthard-Tunnel, an Como und Mailand vorbei in den Raum Iseosee. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2. Tag: Kultur und Kulinarik im Zug der Genüsse

Heute treten Sie die faszinierende Reise mit dem Zug der Genüsse an. Die Fahrt in komfortabel, im Stil des frühen 20. Jahrhunderts modernisierten, orangefarbenen Waggons, startet in Iseo, dem Hauptort des Iseosees und Sie fahren nach Pisogne. Hier werden Sie in der Kirche Santa Maria della Neve die berühmten Fresken des Künstlers Girolamo Romanino bewundern. Nach diesem kulturellen Leckerbissen werden die kulinarischen Bedürfnisse erfüllt. Bei einer ausführlichen Verkostung im Zug werden Sie die Köstlichkeiten der Region kennenlernen. Dazu zählen typische Wurstwaren, regionale Käsespezialitäten, Grappa aus lokaler Produktion und hervorragende Weine des Franciacorta-Gebiets. Lassen Sie Ihren Gaumen verwöhnen. Gut gestärkt fahren Sie weiter im Zug nach Provaglio d'Iseo. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen Sie das Kloster San Pietro in Lamosa. Mit Ihrem Guide werden Sie die schöne romanische Kirche besichtigen, bevor Sie mit dem Zug die Rückfahrt nach Iseo antreten.

3. Tag: Prähistorische Felszeichnungen und Mini-Kreuzfahrt

Begeben Sie sich heute auf eine Zeitreise, wenn Sie in die schöne Region Val Camonica fahren. Hier befinden sich Felszeichnungen, die teils schon über 9000 Jahre alt sind und von prähistorischen Volksgruppen auf einem Areal von ca. 70 km² hinterlassen wurden. Während des Spaziergangs durch den archäologischen Park von Naquane entdecken Sie im Wald zahlreiche faszinierende, uralte, große Steine, die wie große geschliffene Tafeln aussehen und von Geschichten über Krieger, Jäger, Tiere und Frauen erzählen. Nach diesem Besuch des Weltkulturerbes geht die Fahrt zurück an den Iseosee nach Sulzano. Mit einem Privatboot machen Sie einen Ausflug um die drei Inseln des Sees. Auf der größten Insel, der Monte Isola, werden Sie anlegen und bei einer Führung interessante Details der Insel und ihrer Bewohner kennenlernen, bevor Sie wieder zurück ans Festland fahren.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück startet Ihre Rückfahrt über Mailand, Bellinzona und Basel. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Ortstaxe vor Ort zu zahlen: ca. € 2 pro Person/Tag

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Ihr Hotel

Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel im Raum Iseosee. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
22.04. - 25.04.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
498,00 €
22.04. - 25.04.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
498,00 €
22.04. - 25.04.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
586,00 €
10.10. - 13.10.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
498,00 €
10.10. - 13.10.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
498,00 €
10.10. - 13.10.2021 (4 Tage Genussreich am Iseosee)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
586,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6