Angebot merken
Frankreich
120 Jahre Anton Götten Reisen an Bord des 5-Anker-Schiffes MS Renoir - Ihre Reisebegleitung: Erich Götten

Jubiläumsreise auf der Seine

Paris > Les Andelys > Rouen > Honfleur > Paris

Nächster Termin: 06.08. - 10.08.2018 (5 Tage)
Ihre Reisebegleitung Geschäftsführer Erich Götten freut sich auf Sie! Im Jubilläumsjahr haben Sie die einmalige Gelegenheit zu einer Kreuzfahrt, wie Sie sie bisher noch nicht in unseren Programmen finden konnten. Zusammen mit Erich Götten und unserem langjährigen Fahrer Heinz Greiner, auch bekannt als der Paris-Spezialist „Monsieur Henri“, lernen Sie die Metropole Paris kennen und begeben sich auf eine erlebnisreiche Kreuzfahrt. Denn schon bald heißt es Adieu Paris und Leinen los zu Ihrer ersten Etappe in Richtung Rouen, der „Gotischen Stadt“ an der Seine. Es erwarten Sie die idyllische Landschaft der Normandie entlang der Gezeiten abhängigen Seine, sowie die vielen Highlights entlan
Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • Kostenfreie Abfahrtsorte in 27 Städten
  • Alle Infos zur An-/Abreise sowie Zuschlägen auf S. 8
  • 4 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Bargetränke inklusive
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Alle Landausflüge
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer
  • Champagnerprobe in Épernay
  • 1 Glas Crémant während der Busreise
  • 1 kleines Jubiläumspräsent
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Paris

Die Anreise mit dem Bus führt nach Paris, wo Sie „Monsieur Henri“ während einer Stadtrundfahrt durch „sein Paris“ führt. Ihr Schiff liegt bereits zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Restaurant zu Ihrem ersten Dinner.

2. Tag: Paris – Les Andelys – Rouen

Morgens heißt es Leinen los und Adieu Paris. Langsam gleitet Ihr Hotelschiff aus der Stadt der Liebe und legt nach dem Mittagessen in Les Andelys an. Nach dem Mittagessen starten Sie zu einem Ausflug. „Henri“und Erich Götten begleiten Sie zunächst zu einem herrlichen Aussichtpunkt am Château Gaillard, von wo aus Sie einen beeindruckenden Ausblick über die Seine haben. Danach geht die Fahrt weiter zur Besichtigung des Château Martainville. Im Anschluss bringt Sie Ihr Reisebus nach Rouen, wo die MS Renoir in der Zwischenzeit angelegt hat.

3. Tag: Rouen – Honfleur

Bereits am frühen Morgen hat Ihr Schiff Rouen verlassen. Hinter Rouen spürt man bereits den Einfluss des Ärmelkanals. Immer häufiger gesellen sich auf der kurvenreichen und langsam breiter werdenden Seine hochseetaugliche Schiffe zu den Flussschiffen. Während des Frühstücks erreicht Ihr Hotelschiff Honfleur. Die malerische Stadt an der Côte de Grace liegt am Ausgang des Mündungstrichters der Seine in den Ärmelkanal. Während eines Stadtrundganges erkunden Sie gemeinsam mit Ihren Gastgebern das malerische Fischerdorf. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord der MS Renoir. Am Nachmittag starten Sie zu einer Rundfahrt an die Alabastaküste nach Étretat. Dieses als Seebad vielbesuchte Städtchen ist umrahmt von ausgewaschenen Kreidefelsen. Nach dem Abendessen lichtet Ihr Schiff den Anker in Richtung Rouen.

4. Tag: Honfleur – Rouen

Am frühen Morgen erreichen Sie die „Gotische Stadt“ Rouen. Nach dem Frühstück erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt. So zählt die gewaltige Kathedrale Notre-Dame zu den schönsten Schöpfungen der französischen Gotik. Die engen und malerischen Gassen der Altstadt werden gesäumt von über 700 Fachwerkhäusern. Während des Mittagessens geht Ihre Reise weiter und der Kapitän steuert Paris an.

Am Abend erwartet man Sie an Bord zu einem festlichen Gala-Dinner. Anschließend trifft man sich bei Tanz und Musik im Salon.

5. Tag: Paris – Champagne – Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Ihr Reisebus steuert Épernay in der Champagne an. Bei einer Champagnerprobe lassen Sie gemeinsam diese wundervolle Jubiläumsreise ausklingen. Sie starten weiter zu Ihrer letzten Etappe in Richtung Heimat. Erich Götten und „Monsieur Henri“ verabschieden sich von Ihnen und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Paris > Paris

1. Tag: Anreise nach Paris; Stadtrundfahrt; Lichterrundfahrt auf der Seine (Wasserstand abhängig)

2. Tag:Kreuzfahrt Paris – Les Andelys – Rouen; geführte Besichtigung von Château de Martainville; Kreuzfahrt Rouen – Honfleur

3. Tag:vormittags: geführter Stadtrundgang durch Honfleur; nachmittags: geführter Ausflug an die Alabasterküste mit Besuch von Étretat

4. Tag:Kreuzfahrt Honfleur – Rouen; geführter Stadtrundgang durch Rouen; Kreuzfahrt Rouen – Paris

5. Tag:Paris: Ausschiffung; Champagnerprobe in Épernay; Heimreise

Hinweise

Die Reiseinformationen an Bord werden mehrsprachig (auch deutsch) angesagt, da bei dieser Kreuzfahrt internationales Publikum an Bord ist. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
06.08. - 10.08.2018 (Jubiläumsreise - 5 Tage Seine-Kreuzfahrt)
5 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
998,00 €
06.08. - 10.08.2018 (Jubiläumsreise - 5 Tage Seine-Kreuzfahrt)
5 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
1196,00 €
06.08. - 10.08.2018 (Jubiläumsreise - 5 Tage Seine-Kreuzfahrt)
5 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 1 Person
1396,00 €
06.08. - 10.08.2018 (Jubiläumsreise - 5 Tage Seine-Kreuzfahrt)
5 Tage
Einzelkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 1 Person
1594,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0800-46 38 83 6