Angebot merken
Frankreich

NEU Lebensart in der Provence

Lyon - Narbonne - Sète - Nîmes - Pont-du-Gard - Camargue - Arles

Nächster Termin: 28.05. - 03.06.2023 (7 Tage)

Die Provence gilt als eine der schönsten Regionen Frankreichs und die provenzalische Lebensart scheint das Sinnbild vom "Leben wie Gott in Frankreich" zu sein. Der vielseitige Landstrich an der Mittelmeerküste zwischen Rhône und Pyrenäen verfügt neben der landschaftlichen Vielfalt über ein bemerkenswertes Architekturerbe. Hier locken unzählige Schätze in Sachen Natur, Architektur, Traditionen und Gastronomie entdeckt zu werden. Die Region gilt zudem als Hochburg für Geselligkeit und gutes Essen, die, gepaart mit der Sonne und den endlos langen feinsandigen Stränden des Mittelmeeres, Urlauberherzen höher schlagen lässt.

3%

Super-Frühbucherbonus

bis 15.11.22

Inklusiv-Leistungen
  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel im Raum Lyon
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Novotel in Montpellier
  • 6x Halbpension
  • Stadtführungen in Montpellier & Narbonne
  • Bootsfahrt mit dem Glasbodenboot "Aquarius"
  • Besuch und Verkostung bei Noilly Prat
  • Eintritt Multimediamuseum des Pont du Gard
  • Salinenzug in Aigues-Mortes
  • Besuch eines Stierhofes mit Mittagessen
  • Besichtigung einer Nougatfabrik inkl. Verkostung
  • Ortstaxe
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Raum Lyon

Abfahrt in Saarbrücken gegen 8.00 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend früher. Die Anreise führt über Dijon, durch die Weinbaugebiete des Burgunds, in den Raum Lyon. Am späten Nachmittag erfolgt der Zimmerbezug in einem 4-Sterne-Hotel, in dem Sie auch gemeinsam das Abendessen einnehmen.

2. Tag: über Avignon nach Montpellier

Nach dem Frühstück fahren sich weiter in Richtung Süden. Gegen Mittag sind Sie in Avignon (Aufenthalt). Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie die Universitätsstadt Montpellier, wo Sie eine Stadtführung erwartet. Sie lernen den Place de la Comédie, die Altstadt und das spektakuläre moderne Antigone-Viertel kennen. Am Abend erreichen Sie das 4-Sterne-Hotel Novotel, in dem Sie die nächsten vier Nächte wohnen.

3. Tag: Narbonne & Sète

Vormittags lernen Sie die historische Altstadt von Narbonne kennen. Danach haben Sie noch Zeit zur

freien Verfügung, um durch die schöne Innenstadt zu bummeln. Nachmittags geht es an die Küste

nach Marseillan zu den Kellereien von Noilly Prat, dessen Wermut bei Feinschmeckern in aller Welt bekannt ist. Die lebhafte Hafenstadt Sète am hohen Kalkfelsen mitten im Bassin von Thau am Endpunkt des berühmten Canal du Midi ist Ihre letzte Station. Vielleicht genießen Sie den Panoramaausblick von der Wallfahrtskirche Notre Dame, bevor Sie mit dem Glasbodenboot "Aquarius" durch den Fischerhafen ins offene Meer fahren. Entdecken Sie die Steilküste und die Unterwasserwelt.

4. Tag: Nîmes & Pont du Gard

In der alten Römerstadt Nîmes finden Sie noch einen komplett erhaltenen römischen Tempel und das größte Amphitheater Südfrankreichs. Sie haben Gelegenheit, das neu eröffnete „Musée de la Romanité“ zu besuchen (fakultativ, Eintritt ca. 6 €/Person). Hier können Sie römische Kunst mit einzigartigen Fundstücken bewundern und an einer interessanten Multimedia-Vorführung teilnehmen. Anschließend besichtigen Sie den berühmten Pont du Gard. Der alte römische Aquädukt ist eines der Wahrzeichen der Provence. Im angeschlossenen Museum entdecken Sie, wie die Römer es schafften, eine Wasserleitung über 21 Kilometer mit einem Gefälle von nur 70 Zentimetern zu bauen.

5. Tag: Camargue & Arles

Am Vormittag sehen Sie vor den Toren der mittelalterliche Kreuzfahrerstadt Aigues-Mortes, Salz soweit das Auge reicht: das „Rote Meer“ der Camargue. Sie durchqueren dieses Universum des Salzes in einem kleinen Zug, eine Rundfahrt im Herzen einer sonst unzugänglichen Natur. Danach besichtigen Sie das "Maison du Riz", ein Museum das einen guten Einblick in die Welt des Reisanbaus und der alten Camargue gibt. Die Mittagspause verbringen Sie bei einem Stierzüchter. Sie sehen das Aussortieren der Stiere, erhalten Informationen über die Camargue Pferde und nehmen ein typisches ländliches Mittagessen ein.

Am Nachmittag haben Sie Zeit zu einem Bummel in Arles, das „Rom der Provence“, mit seinem großen Amphitheater, dem römischen Gräberfeld von Les Alyscamps und vielen weiteren Spuren der Epoche.

6. Tag: Montélimar und Lyon

Heute fahren Sie durch das Rhônetal nach Montélimar, der Hauptstadt des leckeren weißen Nougat.

Sie besichtigen eine Nougatmanufaktur und dürfen den Nougat auch gerne kosten. Danach geht die Fahrt weiter in den Raum Lyon zur Zwischenübernachtung.

7. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken gegen 18.00 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend später.

Ihre Reisehighlights

  • Stadtführungen in Montpellier & Narbonne
  • Fahrt mit dem Glasbodenboot "Aquarius"
  • Besuch und Verkostung bei Noilly Prat
  • Multimediamuseum des Pont du Gard
  • Salinenzug Aigues-Mortes
  • Besichtigung eines Stierhofes in der Camargue
  • Besichtigung einer Nougatfabrik inkl. Verkostung
Allgemeine Hinweise

Stadtführungen in deutscher Sprache, Besichtigung Nolly Prat in französischer Sprache

Eine Änderung der Übernachtungsorte kann sich u. U. noch ergeben.

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 68 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Park & Sleep-Paket – für einen enspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 68 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 38

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich.

Beratung und Reservierung unter Tel.: 0681 3032-110

Ihr Hotel

Sie wohnen vom 2. bis 6. Tag im 4-Sterne-Hotel Novotel in Montpellier. Ausstattung: Restaurant, Terrasse, Pool, Aufzug. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und WLAN.

Ihre Reisehighlights

  • Stadtführungen in Montpellier & Narbonne
  • Fahrt mit dem Glasbodenboot "Aquarius"
  • Besuch und Verkostung bei Noilly Prat
  • Multimediamuseum des Pont du Gard
  • Salinenzug Aigues-Mortes
  • Besichtigung eines Stierhofes in der Camargue
  • Besichtigung einer Nougatfabrik inkl. Verkostung

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
28.05. - 03.06.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1158,00 € 1123,26 €

3% Frühbucher bis 15.11.

28.05. - 03.06.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
1158,00 € 1123,26 €

3% Frühbucher bis 15.11.

28.05. - 03.06.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1456,00 € 1412,32 €

3% Frühbucher bis 15.11.

03.08. - 09.08.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1158,00 € 1123,26 €

3% Frühbucher bis 15.11.

03.08. - 09.08.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, HP
Belegung: 3 Personen
1158,00 € 1123,26 €

3% Frühbucher bis 15.11.

03.08. - 09.08.2023 (7 Tage Lebensart in der Provence)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1456,00 € 1412,32 €

3% Frühbucher bis 15.11.

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200