Angebot merken
Deutschland
5-Anker-Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff MS Elbe Princesse II

NEU Burgen, Schlösser & Wein auf 4 Flüssen

Saarbrücken > Saarburg > Trier > Cochem > Koblenz > Rüdesheim > Heidelberg > Eberbach

Nächster Termin: 05.07. - 12.07.2025 (8 Tage)

Verbringen Sie schöne Urlaubstage an Bord der MS Elbe Princesse II und erleben Sie vier der schönsten Flusstäler Deutschlands. Gleich zu Beginn erwartet Sie bei der Durchfahrt durch die berühmte Saarschleife einer der Höhepunkte der Reise. Weiter geht es dann auf der sich windenden und schlängelnden Mosel, vorbei an kleinen Winzerorten und steilen Weinlagen bis zum Deutschen Eck in Koblenz. Der letzte Teil der Reise führt Sie durch das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal mit seinen zahlreichen Burgen, malerischen Weinbaustädtchen und berühmten Weinbergen bis zum schönen Neckartal.

60

Super-Bonus

bis 31.07.24

Exklusiv mit dem Schaufelradkreuzfahrtschiff

Ihr Alles-Inklusive-Paket
  • An- und Abreise zum/vom Hafen
  • Kostenfreie Abfahrtsorte in 27 Städten
  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit Panoramafenster
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendmenü)
  • Getränke an Bord: Wein (8 offene Weine zur Auswahl), Bier, Wasser, Softgetränke, Kaffeespezialitäten & Bargetränke
  • Willkommensempfang
  • Gala-Dinner an Bord
  • Alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • WiFi an Bord
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer

Ihr Mehrwert bei uns

Leistungen im Wert von ca. € 515 inklusive

  • An- und Abreise zum/vom Hafen
  • Vollpension und alle Getränke
  • Alle genannten 5 Landausflüge
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Einschiffung in Saarbrücken

Anreise nach Saarbrücken, wo Sie am frühen Abend an Bord der MS Elbe Princesse II gehen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Besatzung kennen und nehmen anschließend Platz im Restaurant, wo Sie Ihr erstes Abendessen an Bord erwartet. Lassen Sie danach den ersten Abend gemütlich an der Bar des Salons ausklingen.

2. Tag: Saarbrücken – Saarschleife – Saarburg

Während Sie Ihr Frühstück an Bord genießen, lichtet die MS Elbe Princesse II zum ersten Mal den Anker und verlässt die saarländische Landeshauptstadt. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Beschaulichkeit einer Flusskreuzfahrt. Entdecken Sie herrliche Ausblicke auf wechselnde Landschaftsbilder, genießen Sie gemütlich eine Tasse Café au Lait in der Panorama-Bar oder machen Sie es sich, wenn es das Wetter zulässt, auf einem der Liegestühle auf dem Sonnendeck gemütlich. Nach dem Mittagessen erleben Sie die beeindruckende Fahrt durch die berühmte Saarschleife. Die Saar schlängelt sich durch eine reizvolle, bergige Landschaft mit kleinen Inseln, auf denen Wildvögel nisten. Am frühen Abend erreichen Sie Saarburg, die ehemalige Residenz der Kurfürsten von Trier und das heutige Zentrum des Saarweinhandels. Abendessen an Bord.

3. Tag: Saarburg – Trier

Noch vor dem Frühstück setzt die MS Elbe Princesse II ihre Fahrt fort und erreicht während des Mittagessens Trier. In der ältesten Stadt Deutschlands findet man eine Fülle an baulichen Kostbarkeiten, die die Baumeister der Cäsaren hinterließen, allen voran die berühmte „Porta Nigra“, das „Schwarze Tor“, die Identifikation Triers mit den Römern. Bei einer Erlebnisführung begeben sich auf eine Zeitreise in das römische Trier vor 1800 Jahren, als das Leben gefährlich und mühsam war. In den Mauern der Porta Nigra nimmt Sie der Zenturio interaktiv mit in eine Zeit von glanzvoller Pracht, düsterem Kampf, Ruhm und Vergänglichkeit, römischem Stolz und barbarischem Trotz. Entdecken Sie das „Geheimnis der Porta Nigra“! Zurück an Bord setzt Ihr Schiff am Abend seine Fahrt mit Kurs auf Cochem fort.

4. Tag: Cochem – Burg Eltz

Genießen Sie nach dem Frühstück den Blick auf die vorbeiziehende Flusslandschaft. Weinberge, Steilhänge und sanfte Täler begleiten Sie während die MS Elbe Princesse II nach Cochem kreuzt. Nach dem Mittagessen starten Sie mit dem Bus zu einem Ausflug zur Burg Eltz. Verborgen in einem Seitental der Mosel gelegen, zählt sie zweifelsohne zu den schönsten Burganlagen Europas. Lernen Sie bei Ihrem Besuch die beeindruckende Burganlage mit ihrer unvergleichlichen Architektur und originalen Einrichtung aus neun Jahrhunderten kennen. Pünktlich zum Abendessen erwartet man Sie zurück an Bord.

5. Tag: Cochem – Koblenz

Während des Frühstücks geht Ihre Reise moselabwärts in Richtung Koblenz weiter. Die Enge des Tales hat das Entstehen größerer Städte verhindert und die anmutige Schönheit der Landschaft bewahrt. Grün scheint die Mosel durch den Widerschein der von Weinbergen überzogenen Hänge. Nach dem Mittagessen lernen Sie die Stadt am „Deutschen Eck“ bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen hat eine Vielzahl an Geschichte und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Im Stammhaus der Sektkellerei Deinhard begeben Sie sich im Koblenzer Sektmuseum auf die Spuren von Wein und Sekt. Erfahren Sie Interessantes über die Geschichte und Herstellung der edlen Tropfen, die von hier aus in die ganze Welt verschickt wurden. Abendessen an Bord.

6. Tag: Koblenz – Rüdesheim

Am Morgen macht die MS Elbe Princesse II die Leinen wieder los und begibt sich nun auf die Fahrt durch eine der schönsten Landschaften Europas, den „Romantischen Rhein“. Das Schiff passiert den sagenumwobenen Loreley-Felsen. Burg Pfalzgrafenstein, die Heimburg, Burg Sooneck, Burg Rheinstein, Burg Ehrenfels und viele weitere Burgen und Schlösser liegen eingebettet in bekannten Weinlagen. Ihr Schiff erreicht nach dem Mittagessen das alte Weinbaustädtchen Rüdesheim. Die vorzüglichen Weine und die reizvolle landschaftliche Lage haben Rüdesheim zu einem der lebhaftesten Fremdenverkehrszentren am Mittelrhein gemacht. Hier unternehmen Sie eine geführte „Schlenderweinprobe“ durch die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und zahlreichen Weinlokalen. An drei verschiedenen Stationen werden Sie dabei natürlich auch die guten Tropfen der Region verkosten. Nach dem Abendessen bleibt Ihnen noch etwas Zeit und vielleicht unternehmen Sie noch einen Spaziergang und statten der berühmten „Drosselgasse“ einen Besuch ab. Gegen 23:00 Uhr lichtet die MS Elbe Princesse II wieder den Anker und startet Richtung Neckar.

7. Tag: Heidelberg – Eberbach

Am späteren Vormittag erreicht Ihr Schiff seinen Liegeplatz in Heidelberg. Während eines geführten Rundganges lernen Sie die schöne Altstadt und das beeindruckende Schloss der viel besungenen Universitätsstadt am Neckar kennen. Im Anschluss bleibt Ihnen noch etwas Zeit für eigene Erkundungen, bevor die MS Elbe Princesse II am späten Nachmittag zur letzten Fahrtetappe Richtung Eberbach startet. Heute Abend wird es festlich an Bord. Man erwartet Sie im Restaurant zum Gala-Dinner, gefolgt von fröhlichen Stunden bei Musik und Tanz im Salon.

8. Tag: Eberbach

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Saarbrücken > Eberbach

1. Tag:Anreise nach Saarbrücken und Einschiffung

2. Tag:Kreuzfahrt Saarbrücken – Fahrt durch die Saarschleife – Saarburg

3. Tag:Kreuzfahrt Saarburg – Trier: Erlebnisführung Porta Nigra; Kreuzfahrt Trier – Cochem

4. Tag:Cochem: Ausflug zur schönsten Burg Europas – Burg Eltz

5. Tag:Kreuzfahrt Cochem – Koblenz: geführter Stadtrundgang inkl. Besuch Sektmuseum (Deinhard)

6. Tag:Kreuzfahrt Koblenz – Rüdesheim: geführter Altstadtrundgang mit „Schlenderweinprobe“; Kreuzfahrt Rüdesheim – Heidelberg

7. Tag:Heidelberg: geführter Stadtrundgang inkl. Besuch Schlossanlage; Zeit zur freien Verfügung; Kreuzfahrt Heidelberg – Eberbach

8. Tag:Eberbach: Ausschiffung und Heimreise

  • Alle Ausflüge sind im Reisepreis eingeschlossen.

Alle Landausflüge inkl.

  • Erlebnisführung Porta Nigra in Trier
  • Ausflug Burg Eltz inkl. Eintritt
  • geführter Stadtrundgang in Koblenz inkl. Besuch Sektmuseum Deinhard
  • geführter Altstadtrundgang in Rüdesheim mit „Schlenderweinprobe“
  • geführter Stadtrundgang in Heidelberg inkl. Besuch Schlossanlage
Eberbach > Saarbrücken

1. Tag:Anreise nach Eberbach und Einschiffung

2. Tag:Kreuzfahrt Eberbach – Heidelberg: geführter Stadtrundgang inkl. Besuch Schlossanlage; Zeit zur freien Verfügung

3. Tag:Kreuzfahrt Heidelberg – Rüdesheim: geführter Altstadtrundgang mit „Schlenderweinprobe“

4. Tag:Kreuzfahrt Rüdesheim – Koblenz: geführter Stadtrundgang inkl. Besuch Sektmuseum (Deinhard)

5. Tag:Kreuzfahrt Koblenz – Cochem: Ausflug zur schönsten Burg Europas – Burg Eltz

6. Tag:Kreuzfahrt Cochem – Trier

7. Tag:Trier: Erlebnisführung Porta Nigra; Kreuzfahrt Saarburg – Fahrt durch die Saarschleife – Saarbrücken

8. Tag:Saarbrücken: Ausschiffung und Heimreise

  • Alle Ausflüge sind im Reisepreis eingeschlossen.
Allgemeine Hinweise

Die Reiseinformationen an Bord werden mehrsprachig (auch deutsch) angesagt, da bei dieser Kreuzfahrt internationales Publikum an Bord ist.

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 74 pro Person im DZ

Park & Sleep-Paket – für einen enspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 74 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 42

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich. Beratung und Reservierung unter Tel. 0681 3032-120

Alle Landausflüge inkl.

  • Erlebnisführung Porta Nigra in Trier
  • Ausflug Burg Eltz inkl. Eintritt
  • geführter Stadtrundgang in Koblenz inkl. Besuch Sektmuseum Deinhard
  • geführter Altstadtrundgang in Rüdesheim mit „Schlenderweinprobe“
  • geführter Stadtrundgang in Heidelberg inkl. Besuch Schlossanlage

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
04.10. - 11.10.2025 (8 Tage Eberbach - Saarbrücken)
8 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2038,00 €
04.10. - 11.10.2025 (8 Tage Eberbach - Saarbrücken)
8 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2336,00 €
04.10. - 11.10.2025 (8 Tage Eberbach - Saarbrücken)
8 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 1 Person
3036,00 €
04.10. - 11.10.2025 (8 Tage Eberbach - Saarbrücken)
8 Tage
Einzelkabine Oberdeck, AI
Belegung: 1 Person
3334,00 €

Buchungspaket
05.07. - 12.07.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2038,00 €
05.07. - 12.07.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2336,00 €
05.07. - 12.07.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 1 Person
3036,00 €
05.07. - 12.07.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Einzelkabine Oberdeck, AI
Belegung: 1 Person
3334,00 €
30.08. - 06.09.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2038,00 €
30.08. - 06.09.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, AI
Belegung: 2 Personen
2336,00 €
30.08. - 06.09.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, AI
Belegung: 1 Person
3036,00 €
30.08. - 06.09.2025 (8 Tage Saarbrücken - Eberbach)
8 Tage
Einzelkabine Oberdeck, AI
Belegung: 1 Person
3334,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200