Routen / Destinationen

Rhein, Main, Neckar, Mosel & Saar

Weinselige Flussromantik verheißen die lieblichen Flusstäler Deutschlands. Wie im Bilderbuch thronen hoch oben über den Ufern trutzige Burgen und prächtige Schlösser – sagenhaft und legendenumwoben. Die vielbesungene Schönheit der malerischen Flusslandschaften zieht jeden in ihren Bann. Holland und Belgien locken mit der Nostalgie aus Tulpen und Traditionen, Monarchien und Metropolen.

Elbe mit Hamburg, Havel & Peene

„Moin, Moin“ im hohen Norden, von der Ostsee bis Berlin und von der Spree bis zur Elbe. Die unvergleichliche Boddenküste, steil aufragende Kreidefelsen auf Rügen oder das romantische Havelland. Dazu Stralsund, Lüneburg, Berlin oder Hamburg – mit MS Mona Lisa unterwegs zu den Glanzlichtern des Nordens.

Havel, Elbe & Moldau

Eine romantische Zeitreise von Berlin bis Prag durch 1000 Jahre deutsch-tschechischer Geschichte. Nach ihrer Ankunft in Prag liegt die MS Elbe Princesse und MS Elbe Princesse 2 als einzige Flussschiffe direkt in der „Goldenen Stadt“ auf der Moldau vor Anker. Ein Reiseerlebnis, das seinesgleichen sucht.

Donau – Die Königin der Flüsse

Die Donau ist mehr als nur ein Fluss. Sie ist 3000 Jahre Geschichte, ein blaues Band zwischen eindrucksvollen Landschaften und prächtigen Städten. Sie ist ein Mosaik von Völkern und die Brücke zwischen Kulturen und Menschen. Sie ist die Königin der Flüsse.

An Bord Ihres komfortablen Flusskreuzfahrtschiffs ziehen alte Städte und Burgen und die weinselige Wachau an Ihnen vorbei. Während der Hafenaufenthalte erwarten Sie beispielsweise die Pracht Wiens oder die ungarische Hauptstadt Budapest, das malerische Städtchen Dürnstein und das berühmte Stift Melk – die Donau hat viele wunderschöne Gesichter.

Rhône & Saône

Erleben Sie die Schönheit von Frankreichs Süden in der Einzigartigkeit der Landschaften und der Leichtigkeit der französischen Lebensart.

Eine Reise „Wie Gott in Frankreich“, denn von der Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnenverwöhnte Provence erleben Sie an Bord Ihres komfortablen Flusskreuzfahrtschiffes das französische Lebensgefühl aus Leichtigkeit und Genuss. In gemächlicher Fahrt eröffnen sich Ihnen ständig wechselnde Landschaftsbilder: die Saône mit breiten Schilfgürteln, alten Kähnen und einer Vielzahl von Wasservögeln, schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten und die von gewaltigen Schleusenanlagen gebändigte Kraft der ungestümen Rhône. Entdecken Sie während Ihrer Hafenaufenthalte die Schönheiten des Beaujolais-Gebietes, die unvergleichliche Metropole Lyon, die imposanten Schluchten der Ardèche, die alte Papststadt Avignon und den einzigartigen Charme der Camargue.

Nur mit CroisiEurope reisen Sie auf der Rhône von Arles bis ans Mittelmeer nach Martigues.

Seine

Erleben Sie das pulsierende Leben und den Hauch der französischen Geschichte.

Frankreichs berühmtester Fluss bietet von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie Bilder, wie sie abwechslungsreicher und farbenfroher kaum sein könnten. Nach der Hektik der pulsierenden französischen Hauptstadt folgen die ländliche Idylle der sattgrünen Normandie und die stummen Zeugen französischer Geschichte. Wiesen voller Apfelbäume prägen die Heimat des Calvados und zahlreiche Ziele lohnen einen Zwischenstopp bei der Fahrt auf dem windungsreichen Fluss. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Hauptstadt Paris, lassen sich verzaubern vom Anwesen des Malers Claude Monet in Giverny, entdecken die „Gotische Stadt“ Rouen mit einer der schönsten Kathedralen Frankreichs, erkunden das kleine Städtchen Etretat und die weltberühmten Seebäder der Côte Fleurie. Nur mit CroisiEurope reisen Sie auf der Seine bis zum Ärmelkanal nach Honfleur.

Loire

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.

Sie sind Gast der MS Loire Princesse, ein Schiff innovativster Konzeption.

Gironde, Garonne & Dordogne

Sonne, Wein und Wasser: Eine einzigartige Mischung in der französischen Region Aquitanien, die „schönste Seite des Südens“, erwartet Sie.

Schon Cäsar taufte die Region zwischen dem Atlantik und den Flüssen Garonne und Dordogne Aquitanien: Land des Wassers, und bereits im Jahre 56 n. Chr. pflanzten die Römer die ersten Weinreben. In keiner anderen Region finden Sie drei Weltkulturerbestätten der UNESCO so dicht beisammen: die Stadt Bordeaux mit seinen eleganten Häuserzeilen, die sternenförmige Zitadelle von Vauban in Blaye und die Weinregion um St. Emilion mit dem mittelalterlichen Städtchen umgeben von Weinhängen, an denen die Trauben für die berühmten Weine heranreifen.

Zwei Bergregionen, zwei Flüsse, ein Mündungstrichter, ein Ozean – in Südwestfrankreich haben Zeit und Natur einen besonderen Raum geschaffen.

Italien & Po

Berühmte Städte, herrliche Landschaften und einzigartiges Flair – Bella Italia heißt Sie herzlich willkommen!

Der Po, übersetzt „der Pfad“, erwartet Sie zu einer unvergesslichen Reise. Unterwegs auf dem größten Fluss Italiens an Bord der MS Michelangelo erleben Sie Italien von einer unbekannten und sehenswerten Seite. Während Ihrer Ausflüge lernen Sie die herrlichen Landschaften Venetiens und der Emilia Romagna und deren unverkennbares und einzigartiges Flair kennen. Daneben entdecken Sie faszinierende Städte wie Venedig, Ferrara, Verona und Padua. Wohlklingende und berühmte Namen, die wohl jeden ein bisschen an das „dolce vita“ erinnern, das man seit jeher mit Italien verbindet.

Douro

Erleben Sie eine Kreuzfahrt der außergewöhnlichen Art und durchqueren Sie bequem und komfortabel den Norden Portugals an Bord eines Hotelschiffes. Von der portugiesischen Metropole Porto bis hin zur spanischen Grenze erschließt sich Ihnen die gesamte landschaftliche Vielfalt dieser wunderschönen Region. Das Douro-Tal gilt unter Kennern als das spektakulärste Weinanbaugebiet der Welt. Von den grünen Küsten um Porto führt Sie der Weg vorbei an den langsam ansteigenden bewaldeten Hügelketten der Serras. Die präsentieren sich bald als schroffe Felswände und bizarre Kämme immer wieder unterbrochen vom satten Grün der Talsohlen. Die Sehenswürdigkeiten dieser Reise sind vielfältig: Porto, eine der schönsten Städte der Iberischen Halbinsel erwartet Ihren Besuch ebenso wie das Weinanbaugebiet des Rio Douro mit den Zentren Régua und Lamego, Vila Real mit dem Schloss Mateus, die sehenswerte Stadt Braga und die Kunstschätze der spanischen Stadt Salamanca.

Guadalquivir / Guadiana

Von rauen Gebirgen, wilden Sierren und weltberühmten Weinlagen – eine Reise im strahlenden Licht und dem sinnlichen Lebensgefühl Andalusiens.
Diese Flusskreuzfahrt führt Sie entlang der Costa de la Luz und fängt die einmalige Mischung von berühmten Städten, wilder urwüchsiger Landschaft und schönen Stränden, das intensive Licht und das sinnliche Lebensgefühl Andalusiens für Sie ein. Die Reise auf den Flüssen Guadalquivir und Guadiana und auf den Wogen des Atlantiks eröffnet Ihnen die Schönheit der „Küste des Lichts“, die ihren Namen dem strahlenden Licht verdankt. Kilometerlange, von Kiefernwäldern gesäumte feinsandige Strände ziehen sich entlang der Küste, wohingegen man im Landesinneren abwechslungsreiche Landschaften mit rauen Gebirgen, wilden Sierren und weltberühmten Weingärten und versteckte Dörfer, in denen die Uhr langsamer zu ticken scheint, findet. Andalusien und die Costa de la Luz haben auch sehenswerte Städte zu bieten wie zum Beispiel Cádiz, die älteste Stadt der iberischen Halbinsel, oder Sevilla, die lebensfrohe und charmante Hauptstadt Andalusiens.

Mekong

In bester Lage, mitten in Ho-Chi-Minh-Stadt, beginnt die Reise mit RV Indochine und RV Indochine II. Vom ehemaligen Saigon führt sie zur reizvollen Romanvorlage Sa Dec und von Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh nach Siem Reap, alle verbunden durch den Mekong. Diese eindrucksvolle Wasserstraße hält auf ihrem Weg von Vietnam nach Kambodscha die Faszination asiatischen Lebens, fremder Kulturen, exotischer Naturkulissen und mystischer Tempelanlagen bereit.Im Herzen Südostasiens erwartet Sie der Mekong, eines der faszinierendsten Flusskreuzfahrtenziele.

Küstenkreuzfahrten

Wer die Adria, Kroatiens Küste und die Küste Süditaliens mit dem Schiff bereist, wählt die traditionelle und schönste Art, sich dem Land zu nähern. Denn wenn das Schiff auf den strahlend blauen Wogen der Adria und des Tyrrhenischen Meeres langsam Richtung Küste gleitet und nach und nach alle Einzelheiten zu erkennen sind, dann fühlt man sich auf eine seltsame Art und Weise als Entdecker neuer Welten. Romantische Badebuchten, malerische alte Küstenorte, interessante Städte, ursprüngliche Inseln und bizarre Felsenriffe und das alles in lichtdurchflutetem Azurblau und Sonnengelb.

Kanäle Frankreichs

Die Magie der Stille. CroisiEurope Kanalschiff-Kreuzfahrten sind Reisen mit persönlicher Note, nostalgische Ruheoasen, Schleusenrekorde und Landschaftsidylle. Wir schleusen Sie auf den Kanälen Frankreichs in eine entschleunigte Auszeit vom Alltag.

Mit CroisiEurope unterwegs auf den Kanälen Frankreichs: Canal du Rhône, Kanäle in Burgund, Canal Saint-Martin und Rhein-Marne-Kanal. Eine Sinfonie aus Schleusen und Stille. Außergewöhnliche Routen, exquisite Küche und exzellenter Service im kleinen Kreis zeichnen die CroisiEurope Kanalschiffe aus. Das Interieur der Gesellschaftsräume und Kabinen ist von moderner und unaufdringlicher Eleganz geprägt und gibt den Gästen das gute Gefühl der Behaglichkeit. Die exklusiven Kreuzfahrten inkludieren selbstverständlich auch die Tisch- und Bargetränke und sind damit ein nostalgisches, luxuriöses Rundum-Paket.