Kunst- und Musikreisen

Lassen Sie sich von der breiten Palette unserer Kulturreisen begeistern.
Ganz gleich, ob Sie ein Liebhaber der Musik, der Malerei, von Festspielen oder Ausstellungen sind, Anton Götten Reisen bietet Reisen zu den bekanntesten und eindrucksvollsten Veranstaltungen rund um Kunst & Musik in Europas. Unsere sorgfältig geplanten Qualitätsreisen beinhalten neben der Anreise in unseren komfortablen Reisebussen und dem Hotelaufenthalt auch immer die Eintrittskarte zum entsprechenden Event.
Begeistern Sie sich mit uns europaweit am Glanz von Musik und Kunst.

Suchergebnisse

32 Ergebnisse gefunden

Angebot merken

NEU Winterzauber im Circus Krone

Manege frei für Europas größtes Zirkusspektakel

„Manege frei“ heißt es alljährlich im universellen München, wenn das traditionsreiche Familienunternehmen Krone sein neues Winterprogramm präsentiert. Artistische Superlativen,...
3 Tage ab 258,00 €
Doppelzimmer DU/WC, LA
zum Angebot
„Manege frei“ heißt es alljährlich im universellen München, wenn das traditionsreiche Familienunternehmen Krone sein neues Winterprogramm präsentiert. Artistische Superlativen, traumhafte Tierdressuren und lustig-verspielte Späße, Artisten, Clowns und Dompteure laden zu einem einzigartigen Zirkusvergnügen. Seien Sie dabei, wenn im europaweit bekanntesten und gleichzeitig größten Zirkus spektakuläre Performances und eine Zirkusshow der Superlative präsentiert werden.
Angebot merken

NEU Musikalisches Jubiläum in Leipzig

Jubiläumskonzert 275 Jahre Gewandhaus & Salome...

Die Stadt Leipzig verfügt über eine sehr lebendige Kunst- und Kulturszene und genießt als Musikstadt einen internationalen Ruf. Ihre...
4 Tage ab 398,00 €
Doppelzimmer DU/WC, LA
zum Angebot
Die Stadt Leipzig verfügt über eine sehr lebendige Kunst- und Kulturszene und genießt als Musikstadt einen internationalen Ruf. Ihre lange Tradition in der Musikszene erkennt man an so bedeutenden Namen wie Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Edvard Grieg oder Gustav Mahler, die alle hier gewirkt haben. Die Spuren des Lebens und Wirkens dieser bedeutenden Musiker finden sich an zahlreichen Orten überall in der Stadt. Einer der begehrtesten und bekanntesten Magneten für kulturelle Events, vor allem Konzerte, ist das Gewandhaus. Nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besuchern gehen hier jährlich über die Bühne. Die Saison 2017/18 steht ganz im Zeichen der Amtseinführung des 21. Gewandhauskapellmeisters Andris Nelsons und des 275. Geburtstag des Gewandhausorchesters. Entdecken Sie bei Ihrem Besuch im Gewandhaus, wie Andris Nelson in der Kombination des klassischen Gewandhausorchesterrepertoires mit zeitgenössischen Uraufführungen die einzigartige Tradition mit der musikalischen Entdeckerlust gleichberechtigt vereint. Als weiterer Höhepunkt dieser Reise besuchen Sie die Oper Leipzig und hier die Literaturoper "Salome" von Richard Strauss, die auf dem gleichnamigen Drama von Oscar Wilde aus dem Jahr 1891 beruht.
Angebot merken

Musicals in Fulda

Der Medicus oder Die Schatzinsel

Fulda hat sich in den letzen Jahren zur Musical-Stadt entwickelt. Erstmals stehen 2018 sowohl „Der Medicus“ als auch „Die...
2 Tage ab 188,00 €
Doppelzimmer DU/WC, ÜF
zum Angebot
Fulda hat sich in den letzen Jahren zur Musical-Stadt entwickelt. Erstmals stehen 2018 sowohl „Der Medicus“ als auch „Die Schatzinsel“ auf dem Programm.
Angebot merken

Neu Kunstlegenden in Bonn & Wuppertal

"Bestandsaufnahme Gurlitt" in Bonn & "Edouard...

In einer Doppelausstellung zeigen das Kunstmuseum Bern und die Bundeskunsthalle in Bonn zeitgleich eine Auswahl von Kunstwerken aus dem...
2 Tage ab 255,00 €
Doppelzimmer DU/WC, LA
zum Angebot
In einer Doppelausstellung zeigen das Kunstmuseum Bern und die Bundeskunsthalle in Bonn zeitgleich eine Auswahl von Kunstwerken aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt. Die über 1500 Werke umfassende Kunstsammlung stand im Mittelpunkt des "Schwabinger Kunstfunds" 2012/2013. Die Bonner Ausstellung trägt den Titel "Bestandsaufnahme Gurlitt - Der NS-Kunstraub und die Folgen". Sie konzentriert sich auf Werke, die NS-verfolgungsbedingt entzogen wurden, sowie auf Werke, deren Herkunft noch nicht geklärt werden konnte. Die Bonner Station zeigt Werke von Beckmann, Cézanne, Dürer, Monet, Rodin und vielen anderen.Ein weiterer Kunstgenuss erwartet Sie im Von der Heydt-Museum in Wuppertal. Die Ausstellung "Edouard Manet" zeigt das Werk des Außenseiters und Einzelgängers, der mit seiner unabhängigen Sicht auf die Kunst und die Phänomene der Welt Werke erschuf, die auch durch ihre Rätselhaftigkeit bis heute faszinieren. Der Überblick über sein gesamtes Oeuvre umfasst Bilder u. a. seiner spanischen Phase, die bekannten Seestücke sowie seine späten Porträts und Figurenszenen mit ihrer psychologischen Spannung zwischen den Protagonisten.
Angebot merken

NEU Musical Tarzan in Oberhausen

Das spektakulärste Musical unserer Zeit...

Als Waisenkind wächst Tarzan allein unter Affen mitten im Dschungel Afrikas auf und erlebt als Teil einer einzigartigen Familie...
2 Tage ab 225,00 €
Doppelzimmer DU/WC, LA
zum Angebot
Als Waisenkind wächst Tarzan allein unter Affen mitten im Dschungel Afrikas auf und erlebt als Teil einer einzigartigen Familie jeden Tag neue Abenteuer. Er findet Freunde fürs Leben und wird erwachsen. Fernab der Zivilisation begegnet er schließlich Jane, die sich in Begleitung ihres Vaters auf einer Dschungelexpedition befindet. Die beiden verlieben sich und sind fasziniert von der Welt, aus der der jeweils andere kommt. Ihre Liebe stellt Tarzan aber schon bald vor die Entscheidung zwischen zwei Welten. Hört er auf sein Herz oder hält er zu seiner Familie? Erleben Sie berührend und spektakulär wie nie zuvor die Geschichte von Tarzan, der auf der Suche nach sich selbst die große Liebe findet. Disneys Musical verwandelt das Stage Metronom Theater in Oberhausen in eine lebendige Dschungelwelt, in der die Grenzen zwischen Theatersaal und Bühne verschwimmen, untermalt von der mitreißenden Musik von Weltstar Phil Collins.
Angebot merken

Semperoper in Dresden

Der Babier von Sevilla oder Fidelio

Die Kunst- und Kulturstadt Dresden liegt, umgeben von sanften Höhenzügen, im weiten Kessel des oberen Elbtales. Johann Gottfried Herder...
4 Tage ab 150,00 €
nur Fahrt HIN und RÜCK, --
zum Angebot
Die Kunst- und Kulturstadt Dresden liegt, umgeben von sanften Höhenzügen, im weiten Kessel des oberen Elbtales. Johann Gottfried Herder taufte Dresden "Elbflorenz" und dachte dabei an die vielen kostbaren Kunstschätze. Unter August dem Starken und seinem Sohn wird sie zu einer der schönsten barocken deutschen Residenzstädte. Mittelpunkt der Kulturstadt ist die berühmte Semperoper, in der Sie die Aufführung einer schönen Oper erleben.