Gesundheitsurlaub

Abschalten, entspannen und dem Alltag entfliehen! Unsere Kurreisen bringen Sie zu den Quellen des Wohlbefindens in herrlichen Naturlandschaften.

• Gardasee & Abano Terme
• Marienbad
• Bad Füssing
• Bad Griesbach
• Schwarzwald

Suchergebnisse

3 Ergebnisse gefunden

Angebot merken

Abano Terme

Kururlaub & Dolce Vita in Bella...

Busabfahrten am 29.08. / 05.09. / 12.09. (Hinfahrt montags - Rückfahrt dienstags)Ostersonderfahrt 15 Tage /...
9 Tage ab 789,00 €
DZ Typ B, VP
zum Angebot
Busabfahrten am 29.08. / 05.09. / 12.09. (Hinfahrt montags - Rückfahrt dienstags)Ostersonderfahrt 15 Tage / Termin 12.04. - 26.04.Abfahrten: Merzig - Dillingen - Saarlouis - Völklingen - Kaiserslautern - Landstuhl - Pirmasens - Zweibrücken - Homburg - Neunkirchen - St. Ingbert - SaarbrückenHinreise: Die Fahrt führt über Basel – Bellinzona und Mailand nach Abano Terme, wo Sie am Abend ankommen.Rückreise: Morgens ab Abano Terme über Mailand – Bellinzona und Basel nach Saarbrücken; Rückkunft gegen 20.30 Uhr – von dort aus Transfer in die Zustiegsorte.Selbstfahrer: Buchungen wochenweise. Gästewechsel dienstags - Preise auf Anfrage.Der bekannte Badeort Abano Terme bietet die Möglichkeit, einen erholsamen Urlaub mit einer Kur zu verbinden. Die Thermalwasserquellen, die diesen Ort in der Nähe von Padua berühmt machten, stammen von einem unterirdischen Thermalbecken vulkanischen Ursprungs. Sie erreichen die Oberfläche mit 80 bis 87 °C und sind salz-, brom- und jodhaltig. Der Schlamm (Fango) wird aus kleinen Thermalseen gewonnen und besteht aus blauem Ton (Mergel) und organischen Substanzen vegetalen Ursprungs. Die hauptsächlichen Leiden, für die die Schlammbehandlung angezeigt ist, sind: Rheumatismus, Gelenkkrankheiten, Stoffwechselkrankheiten, chronische Entzündungen der oberen Luftwege und Frauenleiden. Außerdem werden spezielle Behandlungen bei Sport- und Unfallverletzungen durchgeführt. Jede Schlammbehandlung teilt sich in 4 verschiedene Abschnitte auf: die Schlammpackung, das Bad in einem Becken mit Thermalwasser, die Schwitzreaktion und die Massage. Für eine wirkungsvolle Kur sollte mindestens ein Zyklus von 10 bis 15 Anwendungen durchgeführt werden. Allen von uns angebotenen Hotels ist eine eigene Thermalabteilung angeschlossen. Die Kosten für ärztliche Untersuchungen, Fangopackungen, Bäder und Massagen sind direkt im Hotel zu zahlen.Neben dem Kurprogramm können die Gäste Sport treiben, bummeln, am Unterhaltungsprogramm teilnehmen oder Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Besonders zu empfehlen ist eine Fahrt in die Euganeischen Hügel, nach Padua (ca. 15 km), in die Lagunenstadt Venedig (ca. 50 km), oder in die Festspielstadt Verona (ca. 90 km).Die ausführlichen Hotelbeschreibungen finden Sie unter dem Punkt Reiseverlauf.
Angebot merken

Bad Füssing

Europas größter Kurort in der Nähe...

8 Tage / Termine19.05. - 26.05. / 25.05. - 01.06. / 31.05. - 07.06. /...
8 Tage ab 835,00 €
, HP
zum Angebot
8 Tage / Termine19.05. - 26.05. / 25.05. - 01.06. / 31.05. - 07.06. / 28.06. - 05.07. / 04.07. - 11.07. / 10.07. - 17.07. / 21.08. - 28.08. / 27.08. - 03.09.Abfahrten: Trier - Saarburg - Merzig - Dillingen - Saarlouis - Völklingen - Saarbrücken - St. Ingbert - Neunkirchen - Homburg - Landstuhl - Kaiserslautern - Zweibrücken - Pirmasens - Landau - Neustadt - Speyer - Ludwigshafen - Mannheim - Bruchsal - Karlsruhe - Rastatt - Alzey - Mainz - Wiesbaden - Frankfurt - DarmstadtBad Füssing, liegt im niederbayerischen Bäderdreieck, etwa 30 km südlich von Passau. Deutschlands bekanntester und beliebtester Kurort steht für Gesundheit, Wellness, Sport und Kultur. Das Herzstück von Bad Füssing ist sein quellfrisches, heilkräftiges und vitalisierendes Thermalwasser, das in der Johannesbad Therme auf beeindruckenden 4.500 m² Wasserfläche genossen werden kann. Der besondere Schwefel des Quellwassers wird über die Haut optimal aufgenommen und kann direkt an erkrankten Körperstellen seine heilende und schmerzlindernde Wirkung entfalten. In den 13 Becken der Therme - mit Wellenbad, Salzwasser-Felsenlagune, Wasserfällen, Whirlpools, Gegenstrombädern, über 100 m Strömungskanal, Wassermassagen, Lichteffekten und 30 m Schwimmerbecken - wird die Urkraft des einzigartigen Heilwassers (27 °C bis 40 °C) spürbar. Zudem verwöhnen eine große Saunalandschaft, zahlreiche Therapie-Möglichkeiten sowie Massage und Kosmetik von Kopf bis Fuß.
Angebot merken

Bad Griesbach

Erholung – Therme – Wandern in...

8 Tage / Termine: 19.05. - 26.05. / 25.05. - 01.06. / 31.05. - 07.06....
8 Tage ab 648,00 €
2-Raum-DZ (nicht renoviert), HP
zum Angebot
8 Tage / Termine: 19.05. - 26.05. / 25.05. - 01.06. / 31.05. - 07.06. / 28.06. - 05.07. / 04.07. - 11.07. / 10.07. - 17.07. / 21.08. - 28.08. / 27.08. - 03.09.Abfahrten: Trier - Saarburg - Merzig - Dillingen - Saarlouis - Völklingen - Saarbrücken - St. Ingbert - Neunkirchen - Homburg - Landstuhl - Kaiserslautern - Zweibrücken - Pirmasens - Landau - Neustadt - Speyer - Ludwigshafen - Mannheim - Bruchsal - Karlsruhe - Rastatt - Alzey - Mainz - Wiesbaden - Frankfurt - DarmstadtHerzlich willkommen im niederbayerischen Gesundheits- und Urlaubsort Bad Griesbach. Heilkräftiges Thermalmineralwasser aus 1.522 m Tiefe, eine herrliche Natur und dazu ein vielfältiger Kultur- und Wohlfühlgenuss - das alles macht diesen Ort aus. Das Heilbad ist einer der bekanntesten Kurorte in Bayern und liegt in der Nähe von Passau im schönen Rottal. Die Region wird wegen ihres angenehmen Klimas auch als "bayerische Toskana" bezeichnet und bietet ideale Voraussetzungen für einen Wohlfühlurlaub. Der Stadtplatz der Altstadt ist umgeben von in fröhlichen Pastelltönen bemalten Häusern. Kleine Geschäfte, Cafés und Plätze laden zum beschaulichen Sitzen und Schauen ein. In dem Kurort, vom bayerischen Heilbäderverband mit dem Gütesiegel für vorbildliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet, stehen der Gast und sein Wohlbefinden im Vordergrund.Mit zahlreichen Angeboten sorgt Bad Griesbach dafür, dass Sie sich regenerieren können und neue Kraft für Körper, Seele und Geist schöpfen. Ein Fitness-Parcours lädt ebenso zum Training ein wie ausgewiesene Nordic-Walking-Strecken. Weitere Freizeitangebote sind Wandern, Tennis, Kurkonzerte oder organisierte Ausflüge in die Umgebung, z. B. nach Salzburg, Passau, München, in den Bayerischen Wald oder an den Chiemsee.Vom Stadtzentrum führt ein ca. drei Kilometer langer Themenweg entlang von Streuobstwiesen und Feldern zum Kurzentrum Bad Griesbach-Therme, das auf einem Hügel über dem Rottal liegt. Alternativ verkehren mehrmals täglich Busse (Bürger- und Bäderbus frei). In den 13 mit Thermal-Mineralwasser gefüllten Einzelbecken der Wohlfühl-Therme mit Wassertemperaturen von 18 °C bis 37 °C und einer Gesamtwasserfläche von über 1.600 m² können Sie sich rundherum wohlfühlen und entspannen. Hören Sie dem Rauschen der Wasserfälle zu und lassen Sie sich in den verschiedenen Ruhezonen oder im Themengarten zum Träumen verführen. Wer möchte, genießt Tiefenentspannung in der Saunalandschaft, im Hamam oder in der Salzgrotte.Die ausführliche Beschreibung des AktiVital Hotels in Bad Griesbach finden Sie unter dem Punkt Reiseverlauf.

Agentur Login Anmeldung