Schaufelrad-Kreuzfahrtschiffe

Die Reederei CroisiEurope hat als erste Flusskreuzfahrten-Reederei den Durchbruch gewagt, Schiffe für zwei Flüsse zu konzipieren, die als unbefahrbar für Kabinenkreuzfahrtschiffe galten. Die Schiffe auf der Loire sowie auf Elbe und Moldau überzeugen mit ihrer einzigartigen Bauweise und einem innovativen Antrieb.

MS Loire Princess

Das neuartige Schiff der Reederei Croisi-Europe, das bis 2015 in der berühmten Werft STX France in Saint-Nazaire gebaut wurde, durchkreuzt als erstes Hotelschiff die Loire. Die MS Loire Princesse wird von einem einzigartigen kombinierten Schaufelrad-/Jetantrieb angetrieben und hat daher einen sehr geringen Tiefgang. Alle 48 Kabinen, verteilt auf 2 Passagierdecks haben eine Grundfläche von 15 m² und sind modern und hochwertig ausgestattet (individuell regulierbare Klimatisierung, Dusche/WC, Flachbildschirme, SAT-TV, Radio, Safe, Minibar und WiFi). Die Kabinen auf dem Oberdeck sind jeweils mit einem eigenen Balkon ausgestattet (ca. 4 m²).

MS Elbe Princesse

Seit 2016 durchkreuzt die MS Elbe Princesse die Elbe und Moldau auf besondere Art und Weise. Durch die besondere Technik des kombinierten Schaufelrad-/Jetantriebs ist es möglich, die Elbe das ganze Jahr auch bei niedrigem Wasserstand zu befahren. Die MS Elbe Princesse ist das zweite Schiff der Flotte von CroisiEurope, das die alte Tradition der Schaufelräder wieder aufnimmt und nach modernstem Stand neu umsetzt. Sie wird von Heck-Schaufelrädern angetrieben, die auch die Durchfahrt besonders schmaler Schleusen gewährleisten. Das Elbe-Schiff von CroisiEurope ist 90 Meter lang und 11 Meter breit. 80 Passagiere haben auf der MS Elbe Princesse Platz. Die 40 geräumigen Kabinen verfügen über Klimaanlagen, Heizung, einen Flatscreen, Radio, Safe und Minibar. Neben einem Restaurant befindet sich ein großzügiger Barbereich mit Tanzfläche an Bord. Das Panorama können die Gäste vom großen Sonnendeck aus genießen.

MS Elbe Princesse 2

Seit 2018 ist die MS Elbe Princesse 2 ebenfalles auf Elbe und Moldau. Im Vergleich zu ihrem Schwesternschiff MS Elbe Princesse, wird sie 110 Meter lang und 11 Meter breit sein. Durch ihre Größe verteilen sich 45 geräumigen Kabinen auf Oberdeck (28 Kabinen) und Hauptdeck (17 Kabinen).

Schaufelrad-Kreuzfahrtschiffe

120 Ergebnisse gefunden

Angebot merken

Die Loire, ein königliches Erbe

Orléans > Nantes > Saint-Nazaire >...

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im...
7 Tage ab 1748,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck
zum Angebot
Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen säumen ihren Lauf. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine so große Anzahl an Schlössern und Burgen mit derart unterschiedlichen Baustilen. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 UNESCO-Welterbe. Auch heute noch wird der Besucher nicht nur die Fülle der kulturellen Möglichkeiten schätzen, sei es beim Besuch eines verspielten Renaissance-Schlosses oder einer trutzigen Burg, sondern auch die Umgebung, von der Auguste Rodin sagte: „Wo findet man, außer in diesen Gegenden, solche beruhigende, stärkende Gleichmäßigkeit von Luft und Licht“, und welche nach Rabelais der Garten Frankreichs ist.Sie sind Gast der MS Loire Princesse, ein 5-Anker-Schiff innovativster Konzeption, das seit 2015 die Loire befährt. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem kombinierten Schaufelrad-/Jetantrieb ausgerüstet, das ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht.
Angebot merken

Andalusien zwischen Tradition, Kulinarik & Flamenco

Sevilla > Cádiz > El Puerto...

Andalusien erwartet Ihren Besuch, das Land der Traditionen, der Köstlichkeiten und des Flamencos. Während der...
8 Tage ab 1295,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zum Angebot
Andalusien erwartet Ihren Besuch, das Land der Traditionen, der Köstlichkeiten und des Flamencos. Während der bereits im Reisepreis inkludierten Landausflüge lernen Sie Land und Leute kennen und erleben das spanische Leben pur. Kulturelle Highlights wie Sevilla, Cádiz, Granada mit der Alhambra werden Ihnen näher gebracht, dabei kommen die kulinarischen Köstlichkeiten Andalusiens nicht zu kurz. Sie besuchen die Bodega Osborne, eine der ältesten Weinkellereien der Gegend.
Angebot merken

Andalusien und die Algarve

Sevilla > Cádiz > Alcoutim >...

Von Andalusien zur Algarve erstreckt sich entlang der spanischen Küsten die Costa de la Luz....
8 Tage ab 1470,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zum Angebot
Von Andalusien zur Algarve erstreckt sich entlang der spanischen Küsten die Costa de la Luz. Ihre Kreuzfahrt führt Sie zunächst von Sevilla entlang des Guadalquivir bis an die Küste nach Cádiz, die älteste Stadt der Iberischen Halbinsel, deren reizvolle Altstadt auf einer ins Meer hinausragenden Landzunge liegt. Weiter geht es entlang des Guadiana in Richtung Portugal. Der Grenzfluss Guadiana war Jahrhunderte lang die Trennungslinie zwischen Spanien und Portugal, und die militärischen Befestigungen an den jeweiligen Ufern sind heute stumme Zeugen dieser Zeit. Faro, die Hauptstadt der Algarve und ihre Sehenswürdigkeiten, wie die Altstadt mit der Kathedrale, die Klosteranlagen und die bischöfliche Residenz, entdecken Sie bei einem der angebotenen Landausflüge. Bei Ihrer Rückkehr in Sevilla haben Sie die Möglichkeit, Granadas bedeutende Stadtburg auf dem Sabikah-Hügel, die Alhambra, zu entdecken. Das UNESCO Weltkulturerbe gilt als einer der schönsten Bauten des maurischen Stils.
Angebot merken

NEU Douro - Die Seele Portugals

Porto > Régua > Pinhão >...

Eine Kreuzfahrt auf dem Douro ist Balsam für die Seele und entführt Sie tief in...
8 Tage ab 1350,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zum Angebot
Eine Kreuzfahrt auf dem Douro ist Balsam für die Seele und entführt Sie tief in das Herz Portugals. Bereits kurz hinter Porto wird der Fluss schmaler und die Landschaft einsamer. Der Douro ersetzte Jahrhunderte lang die Straßen durch das Gebirge und zu den terrassierten Weinbergen rechts und links des Flusses. Vorbei an Pinien, Kiefern, Felsen, Weinstöcken und kleinen Dörfer, die sich an die steilen Hänge schmiegen, entdecken Sie die Seele Portugals: Porto, die Stadt am Meer, die weltberühmten Portweine, die Barockkirche von Lamego, ursprüngliche Landschaften und kleine Dörfer am Fluss, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden mehrsprachig durchgeführt (deutschsprachig ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen). Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich.
Angebot merken

NEU Aquitanien - die schönste Seite des Südens

Bordeaux > Pauillac > Royan >...

Sonne, Wein und Wasser: Eine einzigartige Mischung in der französischen Region Aquitanien, die "schönste Seite...
9 Tage ab 1798,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck
zum Angebot
Sonne, Wein und Wasser: Eine einzigartige Mischung in der französischen Region Aquitanien, die "schönste Seite des Südens", erwartet Sie. Schon Cäsar taufte die Region zwischen dem Atlantik und den Flüssen Garonne und Dordogne Aquitanien, Land des Wassers, und bereits im Jahre 56 n. Chr. pflanzten die Römer die ersten Weinreben. Dreh- und Angelpunkt dieser wunderschönen Reise ist Bordeaux. Am bord d’eau, am Ufer der Garonne, erhebt sich die Stadt mit ihren klassizistischen Häuserzeilen, die auch das Juwel am Flussufer genannt wird.
Angebot merken

Die Loire, ein königliches Erbe

Nantes > Paimboeuf > Saint-Nazaire >...

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im...
6 Tage ab 1548,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zum Angebot
Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen säumen ihren Lauf. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine so große Anzahl an Schlössern und Burgen mit derart unterschiedlichen Baustilen. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 UNESCO-Welterbe. Auch heute noch wird der Besucher nicht nur die Fülle der kulturellen Möglichkeiten schätzen, sei es beim Besuch eines verspielten Renaissance-Schlosses oder einer trutzigen Burg, sondern auch die Umgebung, von der Auguste Rodin sagte: „Wo findet man, außer in diesen Gegenden, solche beruhigende, stärkende Gleichmäßigkeit von Luft und Licht“, und welche nach Rabelais der Garten Frankreichs ist.Sie sind Gast der MS Loire Princesse, ein 5-Anker-Schiff innovativster Konzeption, das seit 2015 die Loire befährt. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem kombinierten Schaufelrad-/Jetantrieb ausgerüstet, das ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht.
Angebot merken

Im Land der Impressionisten

Paris > La Roche-Guyon > Giverny...

Von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie erwarten...
7 Tage ab 1048,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, VP+
zum Angebot
Von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie erwarten Sie Bilder, wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Das pulsierende Leben der französischen Metropole wechselt ab mit der sattgrünen Idylle der Normandie und den stummen Zeugen der französischen Geschichte. Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab und diesem Namen macht der Fluss während der gemächlichen Fahrt in Richtung Meer alle Ehre.

Agentur Login Anmeldung