Angebot merken
Italien
Mit dem 4-Anker-Schiff MS Michelangelo auf dem Canal Bianco

Italiens Schatzkammern: Lombardei und Venetien

Mantua > Valdaro > Rovigo > Porto Viro > Chioggia > Venedig

Nächster Termin: 20.05. - 26.05.2025 (7 Tage)

Kommen Sie von Mantua bis Venedig mit auf eine Kreuzfahrt durch zwei Regionen Italiens. Sie beginnen Ihre Reise in der Lombardei, der Wiege der Renaissance, mit ihren zahlreichen Schätzen. Erleben Sie einzigartige Städte wie das romantische Mantua oder Cremona, die Heimat von Claudio Monteverdi und Antonio Stradivari. In Venetien öffnen Verona und Venedig ihre Türen. Die Stadt von Romeo und Julia und die schöne Dogenstadt laden Sie ein, zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

60

Frühbucher Bonus

bis 31.07.24

Ihre Alles-Inklusive-Leistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • Kostenfreie Abfahrtsorte in 27 Städten
  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Bargetränke inklusive
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer

Ihr Mehrwert bei uns

Leistungen im Wert von ca. € 475 inklusive

  • An- und Abreise im Fernreisebus
  • Vollpension und alle Getränke
  • Alle genannten 6 Landausflüge
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Mantua

Anreise nach Mantua, wo die MS Michelangelo zur Einschiffung bereitliegt. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen danach Platz im Schiffsrestaurant zu Ihrem ersten Dinner. Lassen Sie anschließend den ersten Tag gemütlich an der Bar im Salon ausklingen. Die MS Michelangelo bleibt über Nacht in Mantua.

2. Tag: Mantua – Valdaro

Nach dem Frühstück lernen Sie zusammen mit einem ortskundigen Gästeführer die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der zum UNESCO-Welterbe gehörenden Stadt kennen. Dominiert wird das Stadtzentrum Mantuas vom Palazzo Ducale, dem Herzogspalast, bestehend aus dem Schloss aus dem 16 Jh. und dem Castello San Giorgio, der Burg aus dem 14. Jh., mit herrlichen Fresken des Künstlers Andrea Mantegna. Nach dem Mittagessen an Bord steht Ihnen der Nachmittag für eigene Erkundungen in Mantua zur Verfügung. Vor dem Abendessen lichtet die MS Michelangelo zum ersten Mal den Anker und kreuzt Richtung Valdaro.

3. Tag: Mantua – Cremona – Valdaro

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reisebus zu einem Ausflug nach Cremona. Die Geschichte Cremonas ist seit Jahrhunderten untrennbar mit dem Geigenbau verbunden. Im 17. und 18. Jh. lebte und arbeitete Antonio Stradivari hier und baute Geigen, die heute von unschätzbarem Wert sind. Noch heute findet man in der Stadt zahlreiche Geigenbau-Werkstätten, in denen von Meisterhand Musikinstrumente hergestellt werden. Im historischen Zentrum der Altstadt ist der Stolz und Reichtum der Stadt stets präsent. Das Stadtbild ist geprägt von herrlichen, mittelalterlichen Palästen, wie dem Palazzo Comunale oder dem Palazzo Trecchi, dem beeindruckenden Dom und dem Wahrzeichen der Stadt, dem Torrazzo, dem zweithöchsten Glockenturm Italiens. Das Mittagessen nehmen Sie in einem Restaurant ein. Von Ihrem Ausflug zurück, bleibt Ihnen noch etwas Zeit in Mantua für weitere eigene Erkundungen.

4. Tag: Valdaro – Verona – Ostiglia – Rovigo

Nachdem Sie sich beim am Frühstück gestärkt haben, starten Sie mit Ihrem Reisebus zu einem Ausflug nach Verona, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die nach Venedig bedeutendste Kunststadt Venetiens ist Schauplatz von Shakespeares dramatischer Liebesgeschichte von „Romeo und Julia“ und alljährlich Anziehungspunkt für zahlreiche Opernfans zu den berühmten Festspielen in der Arena. Während eines geführten Stadtrundganges erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Festspielstadt, wie z.B. die Arena, die Piazza delle Erbe mit dem Capitello, der Marktsäule, dem Brunnen und den herrlichen Palästen und Häusern rund um den Platz, die Piazza dei Signori, den Dom u.v.m. Zum Mittagessen kommen Sie in Ostiglia wieder zurück an Bord. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche Fahrt und die vorbeigleitenden Landschaftsbilder, wenn es das Wetter zulässt, vom Sonnendeck aus, während die MS Michelangelo Kurs auf Rovigo nimmt. Abendessen an Bord.

5. Tag: Venedig

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Stadtführer, der Sie durch die märchenhaft schöne Dogenstadt mit all ihren herrlichen Plätzen, Brücken und Bauwerken, wie die Piazza San Marco mit dem Dom und dem Dogenpalast, die Rialtobrücke, der Canal Grande u.v.m., begleitet. Mittagessen an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen in Venedig zur Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie eine romantische Gondelfahrt über die Kanäle, ersteigen die Kuppel des Doms, von der Sie einen fantastischen Blick über die venezianische Inselwelt haben oder nehmen in einem der Cafés Platz und beobachten das bunte Treiben. Zum Abendessen werden Sie im Schiffsrestaurant erwartet.

6. Tag: Venedig

Beginnen Sie den heutigen Tag mit einem gemütlichen Frühstück. Die MS Michelangelo macht am Vormittag die Leinen los und kreuzt durch die Lagune Venedigs zur Insel Mazzorbo. Auf der Fahrt bieten sich herrliche Blicke auf die vielen kleinen, eng bebauten Inseln der Stadt, auf Kirchen und Paläste und auf die kleinen Fischerhütten, die malerisch im Wasser der Lagune stehen. Von Mazzorbo aus erkunden Sie am Nachmittag die Nachbarinsel Burano, die weltweit bekannt ist für die Herstellung von Spitzen und ihre farbenfrohen Fischerhäuser, die die Ufer der Kanäle säumen. Im Anschluss bringt Sie ein Boot zur Insel Murano, wo seit Jahrhunderten das berühmte Murano-Glas hergestellt wird. Mit großer Kunstfertigkeit verarbeiten die Glasmacher glühende Glaskugeln zu feinen Figuren, eleganten Gläsern und edlen Vasen. In einer Schauwerkstatt erhalten Sie einen kurzen Einblick in die Glasverarbeitung und können die fertigen Produkte bewundern. Zum Abendessen erwartet man Sie heute im Restaurant zum festlichen Gala-Dinner. Der letzte gemeinsame Abend an Bord klingt fröhlich aus bei Musik und Tanz im Salon. Währenddessen fährt Ihr Schiff zurück zum Anleger in Venedig.

7. Tag: Venedig

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise. Ihr Reisebus steht für die Rückreise bereit.

Mantua > Venedig

1. Tag:Anreise nach Mantua und Einschiffung

2. Tag:Mantua: Stadtführung; nachmittags Zeit zur freien Verfügung; Kreuzfahrt Mantua – Valdaro

3. Tag:Valdaro: Ausflug Verona mit Stadtführung; Kreuzfahrt Ostiglia – Rovigo

4. Tag:Kreuzfahrt Rivigo – Porto Viro: Ausflug Padua mit Stadtführung; Kreuzfahrt Chioggia – Venedig

5. Tag:Venedig: Stadtführung; nachmittags Zeit zur freien Verfügung

6. Tag:Kreuzfahrt durch die Lagune von Venedig bis Mazzorbo: Bummel Burano; Bootsausflug Insel Murano; Kreuzfahrt Mazzorbo – Venedig

7. Tag:Venedig: Ausschiffung und Heimreise

  • Alle Ausflüge sind im Reisepreis eingeschlossen.

Alle Landausflüge inkl.

  • Stadtführung in Mantua
  • Ausflug Verona mit geführtem Stadtrundgang
  • Ausflug Padua mit Stadtführung
  • geführter Stadtrundgang in Venedig
  • Bummel Insel Burano und Bootsausflug Insel Murano
Allgemeine Hinweise

* Aus gesetzlichen Gründen dürfen während der Überfahrten auf dem offenen Meer keine Gäste an Bord bleiben.

Die Reiseinformationen an Bord werden mehrsprachig (auch deutsch) angesagt, da bei dieser Kreuzfahrt internationales Publikum an Bord ist.

Programmänderungen bedingt durch Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Die Anlegestellen können aufgrund von Veranstaltungen in Venedig variieren.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich

Hinweise zu Terminen & Preisen

Park & Sleep-Paket: € 74 pro Person im DZ

Park & Sleep-Paket – für einen enspannten Start in den Urlaub

Gönnen Sie sich einen gewonnenen Entspannungstag, eine erholsame Nacht und erreichen Sie morgens bequem unser Reiseterminal in Saarbrücken zur Abfahrt, wo Sie Ihr Auto für die Dauer Ihres Urlaubs kostenlos und sicher parken.

Kostenloses Parken am Reiseterminal + eine Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel Mercure Saarbrücken City****

€ 74 pro Person im DZ

Zuschlag Einzelzimmer: € 42

Selbstverständlich ist auch die Reservierung einer zusätzlichen Übernachtung nach Ihrer Reise möglich. Beratung und Reservierung unter Tel. 0681 3032-120

Alle Landausflüge inkl.

  • Stadtführung in Mantua
  • Ausflug Verona mit geführtem Stadtrundgang
  • Ausflug Padua mit Stadtführung
  • geführter Stadtrundgang in Venedig
  • Bummel Insel Burano und Bootsausflug Insel Murano

Hier geht es zu Ihrer Buchung


Buchungspaket
20.05. - 26.05.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
1568,00 €
20.05. - 26.05.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
1896,00 €
20.05. - 26.05.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 1 Person
2216,00 €
20.05. - 26.05.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Einzelkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 1 Person
2544,00 €
21.09. - 27.09.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
1568,00 €
21.09. - 27.09.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Zweibettkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 2 Personen
1896,00 €
21.09. - 27.09.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, VP+
Belegung: 1 Person
2216,00 €
21.09. - 27.09.2025 (7 Tage Canal-Bianco / Mantua - Venedig)
7 Tage
Einzelkabine Oberdeck, VP+
Belegung: 1 Person
2544,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise, dann rufen Sie uns an 0681-303200